Terminator Dark Fate (2019) Filmkritik

Terminator: Dark Fate

Terminator: Dark Fate ist ein adrenalinreiches Nonstop-Actionfeuerwerk, das dem Franchise jedoch nicht viel mehr beiträgt als die anderen Sequels nach Teil 2.
Gemini Man (2019) Filmkritik

Gemini Man

Oscarpreisträger Ang Lee beweist als virtuoser Actionregisseur mit visuell beeindruckenden Gemini Man seine Wandelbarkeit, auch wenn ihn das dünne Drehbuch im Stich lässt.
Men in Black International (2019) Filmkritik

Men in Black: International

Men in Black: International ist ein kurzweiliges, aber leider sehr vorhersehbares neues Kapitel im Franchise, das keinerlei Risiken eingeht und die alte Formel neu auflegt.
Avengers Endgame (2019) Filmkritik

Avengers: Endgame

Ihr werdet lachen, Ihr werdet weinen und Ihr werdet staunen: Avengers: Endgame ist ein nahezu perfekter (vorläufiger) Abschluss des ambitioniertesten Franchise-Projekts der Filmgeschichte.
Captain Marvel (2019) Filmkritik

Captain Marvel

Wie seine Titelheldin, kommt Captain Marvel ein wenig holprig in Fahrt, steigert sich aber unaufhaltsam bis zu einem fulminanten Finale, das zum Mitjubeln einlädt.
Alita Battle Angel (2019) Filmkritik

Alita: Battle Angel

Robert Rodriguez und James Cameron erschaffen die erste artgerechte Manga- und Animeadaption Hollywoods, in der atemberaubende Action und Effekte in 3D voll zur Geltung kommen.
Mortal Engines - Krieg der Städte (2018) Filmkritik

Mortal Engines - Krieg der Städte

Als Young-Adult-Version von Mad Max mit offensichtlichen Star-Wars-Anleihen bietet Mortal Engines überwältigenden visuellen Bombast, aber eine dünne Geschichte und größtenteils schwache Charaktere.
Venom (2018) Filmkritik

Venom

Auch Tom Hardys beste Bemühungen können diese ultragenerische Superhelden-Origin-Geschichte, die ihr Finale in einem unübersichtlichen CGI-Sumpf ertränkt, nicht über den Durchschnitt heben.
Ant Man and the Wasp (2018) Filmkritik

Ant-Man and the Wasp

Ant-Man and the Wasp ist visuell ansprechend, gelegentlich sehr lustig und, wie sein Vorgänger, verglichen zum restlichen Marvel-Kinouniversum recht einfach gestrickt.
Deadpool 2 (2018) Filmkriitk

Deadpool 2

Deadpool 2 fehlen der Überraschungseffekt und die Frische des Erstlings, doch die hohe Gagdichte, überraschende Gastauftritte und eine fantastische Zazie Beetz sorgen für reichlich Spaß.

Neue Trailer

Film-News

Horror-Spezial