Steve Jobs (2015) DVD-Kritik

2
Meisterhaftes Dialogfeuerwerk, einnehmendes Biopic und überragendes Ensemble-Kino ohne Verschnaufpausen, zwischen Genie und Wahnsinn.

Erschütternde Wahrheit (2015)

0
Erschütternde Wahrheit bringt uns Will Smith mal wieder in einer ernsten Rolle auf die Kinoleinwand, traut sich aber nicht einen eigenen Weg zu gehen.

Bridge of Spies: Der Unterhändler (2015)

2
Bridge of Spies: Der Unterhändler ist ein gewohnt guter Spielberg-Film, der vor allem von seiner fesselnden Thematik und seinen Darstellern lebt.

The Walk (2015)

1
Robert Zemeckis neuer Film The Walk trägt auch seine unverkennbar unterhaltsame Handschrift, traut sich allerdings nicht vielschichtiger zu werden.
American Sniper (2015) Beitragsbild

American Sniper – Der Scharfschütze (2015)

0
Regisseur Clint Eastwood fährt keine klare Linie bei seiner vermeintlichen Heldenverehrung des berüchtigten Scharfschützen Chris Kyle. Intensiv und sehenswert inszeniert, aber diskussionsbedürftig.

Königin der Wüste (2015)

2
„Du wirst die jungen Männer nicht mit deiner Intelligenz verschrecken!“, mahnt Gertrudes Mutter. Gleichsam ist Werner Herzogs schwelgerisches Historienabenteuer Unterhaltungskino, wenn auch kunstvolles.
Der große Trip - Wild (2014) Filmkritik

Der große Trip – Wild (2014)

0
Reese Witherspoon stampft in dieser inspirierenden, (fast) reinen Solonummer Richtung Selbstfindung. Ehrlich, geradeaus, rau und wunderschön.
The Imitation Game (2014) Filmkritik

The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben (2014)

0
Ein historisches Thriller-Drama-Biopic gegen das Ticken der Uhr bei Alan Turings Versuch den Nazi-Enigma-Code zu knacken. Grandios gespielt, aber leider zu abgedroschen und konventionell erzählt.
Dallas Buyers Club (2013) Filmkritik

Dallas Buyers Club (2013)

0
AIDS-Thematik mal nicht sentimental, sondern eher nüchtern und unprätentiös. McConaughey und Leto zeigen nicht nur mit ihren Körpern der Marke Size-Zero eine Oscar-würdige Performance
Philomena (2013) Filmkritik

Philomena (2013)

0
Angenehmes und vor allem beherrschtes Geflecht aus Tragikomödie und Drama unter Hinzunahme von schrulligen Buddy-, Roadmovie-Elementen. Coogan + Dench macht Spaß und weiß zu berühren.