Dont Breathe (2016) Filmkritik

Don't Breathe

Spannungsfans dürfen aufatmen: „Don't Breathe“ ist ein intensiver Heist-Horror mit inszenatorischer Raffinesse und kranker Note
Die Unfassbaren 2 (2016) Filmkritik

Die Unfassbaren 2

Das Sequel glänzt mit seiner tollen Besetzung und spaßigen Showeinlagen, die darüber hinwegsehen lassen, dass die Geschichte noch unglaubwürdiger und konstruierter ist als letztes Mal.

Green Room

Punks gegen Nazis: Green Room wartet mit Nervenkitzel, handwerklicher Klasse und einem brillant-bösen Patrick Stewart auf - an echten Sympathieträgern mangelt es jedoch leider.
Die dunkle Seite des Mondes (2015) Filmkritik

Die dunkle Seite des Mondes

Die dunkle Seite des Mondes baut seine wenigen guten Ansätze nicht aus. Am Ende überwiegt das Schlechte
Thief - Der Einzelgänger (1981) BluRay-Kritik

Thief (Blu-ray VÖ)

Michael Manns Thief ist ein Meisterwerk des Crime-Genres und eine starke Charakterstudie - die Blaupause für das Werk des Regisseurs und Drehbuchautoren.
Triple 9 (2016) Filmkritik

Triple 9

John Hillcoat strickt in Triple 9 aus bekannten Versatzstücken ein komplexes wie intensives Stück Crimekino - kein Meisterwerk, aber ein echter Genretipp!
Atemlos (1983) BluRay-Kritik

Atemlos (Blu-ray VÖ)

Lässig, erotisch, stylisch: Jim McBrides Atemlos gibt Godards Klassiker einen frischen 80er-Anstrich mit einem feurigen Richard Gere und ordentlich Rock 'n' Roll

Legend

Amerikanisch-brtitisch kommt Brian Helgelands Gangsterfilm Legend daher und beweist sich mit der doppelten Ladung Tom Hardy als ein sehenswertes Thriller-Spektakel.
Spectre (2015) Kritik 2

Spectre - Kritik #2

Tolle Action und ein sehr souveräner Daniel Craig lassen über die unbestreitbaren Schwächen und Längen dieses möglicherweise finalen Einsatzes von Craig als Bond hinwegsehen.
Spectre (2015) Filmkritik Slider

James Bond 007 - Spectre

Spectre bringt die Mischung aus Alt und Neu ins Ungleichgewicht. Dafür unterhält die wieder Bond-typische Action und Waltz brilliert als Bösewicht

Neue Trailer

Horror-Spezial