Ohne Limit (2011) Filmkritik

Ohne Limit

Cleverer Thriller über eine leistungssteigernde Wunderdroge präsentiert als temporeiche und bildstarke Inszenierung mit Bradley Cooper.

Metropia

Dystopie, Animation und Kulleraugen - die Rede ist nicht von "Wall-E", sondern von "Metropia". Leider kann der Inhalt nicht mit dem bemerkenswerten Stil mithalten.

Oblivion

Joseph Kosinskis inhaltlich wenig innovatives Science Fiction-Epos ist ein feuchter Traum für Anhänger des audiovisuellen Bombasts

Cloud Atlas

Im 500 Jahre umspannenden Epos der Wachowski-Geschwister und Tom Tykwer leidet der philosophische Ansatz leider vor allem unter dem zerfahrenen Aufbau der Geschichte
Looper (2012) Filmkritik

Looper

Rian Johnsons futuristischer Hitman-Thriller erweist sich als äußerst smarter wie spannender Genre-Hybrid mit brutalen Actioneinlagen: Ein modernes Science-Fiction-Highlight.

Prometheus - Dunkle Zeichen

Ridley Scotts ambitionierter Aufbruch zu den Anfängen der menschlichen Existenz imponiert durch visuelle Wucht, aber krankt zugleich an nicht zu leugnenden dramaturgischen Mängeln.

Attack The Block

Eine jugendliche Straßengang zeigt einer Horde pelziger Aliens wo der Hammer hängt. Joe Cornishs actionreiche Monsterjagd erweist sich als solider Crowd-Pleaser.

Neue Trailer

Horror-Spezial