John Wick 4 und 5 werden direkt nacheinander gedreht

0
John Wick 5

Keanu Reeves in John Wick: Kapitel 3 – Parabellum © 2019 Lionsgate

Quelle: Deadline

Die Keanussaince geht weiter. Keanu Reeves wird demnächst die drei beliebtesten Rollen seiner Karriere wieder verkörpern. Zunächst wird er dieses Jahr als Slacker Theodore "Ted" Logan in Bill & Ted Face the Music zu sehen sein. Als Neo steht er für Matrix 4 nach der Corona-bedingten Unterbrechung wieder vor der Kamera. Der Film wird übernächstes Jahr in die Kinos kommen. Doch während es sein dritter Auftritt als Ted und sein vierter als Neo sein wird, wird er eine neuere Rolle noch häufiger verkörpert haben. Lionsgate hat zusätzlich zum bereits bewilligten John Wick: Kapitel 4 einen fünften Teil der rasanten Actionreihe mit Reeves als unaufhaltsamer Profikiller angekündigt.

Der erste John Wick belebte Reeves' Karriere mit einer ultracoolen Rolle und faszinierendem Worldbuilding wieder. Nachdem der Film im Heimkino von deutlich mehr Actionfans entdeckt wurde als im Kino, steigerten sich die Einnahmen des zweiten und des dritten Films jeweils deutlich gegenüber ihren Vorgängern. Insgesamt haben die ersten drei John-Wick-Kapitel mehr als eine halbe Milliarde US-Dollar weltweit eingenommen und letztes Jahr wurde John Wick 4 für Mai 2021 angekündigt. Ironischerweise wurde kurz darauf Matrix 4 auf exakt den gleichen Starttermin gelegt. Es zeichnete sich schnell ab, dass John Wick 4 seinen geplanten Kinostart nicht einhalten können würde und die Corona-Krise hat die Verschiebung um ein Jahr nach hinten endgültig besiegelt. Die Fans müssen zwar viel länger warten, bekommen aber demnächst gleich zwei weitere John-Wick-Eskapaden.

Lionsgate plant, beide Filme nächstes Jahr nacheinander zu drehen, sobald Reeves nach der Produktion von Matrix 4 verfügbar sein wird. John Wick: Kapitel 4 soll voraussichtlich am 27.05.2022 in den USA und in Kanada anlaufen. Kapitel 5 hat noch kein Startdatum.

Da die ersten drei Filme das Niveau konstant halten konnten und die Inszenierung der Actionszenen unter Regisseur Chad Stahelski von Film zu Film immer kreativer wurde, heiße ich zwei weitere Filme definitiv willkommen. Obwohl Reeves inzwischen 55 Jahre alt ist, ist er, ähnlich wie Tom Cruise, weiterhin ein sehr überzeugender Actionstar. Mit John Wick hat er eine der besten Rollen seiner Karriere gefunden.

Zusätzlich zu den beiden Sequels sind außerdem das Spin-Off Ballerina von Len Wiseman sowie die TV-Serie "The Continental" aus der Welt von John Wick in Arbeit.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein