Seann William Scott Serie

Seann William Scott in "Lethal Weapon" © 2018 FOX Broadcasting Co.

Quelle: TVLine

Als Ersatz für den gefeuerten Clayne Crawford übernahm Seann William Scott 2018 die Hauptrolle in der dritten Staffel von "Lethal Weapon" an der Seite von Damon Wayans. Der bis dahin vor allem als Stifler aus den American-Pie-Filmen bekannte Schauspieler kam bei vielen Zuschauern trotz anfänglicher Skepsis gut an, doch die Serie wurde nach drei Staffeln trotzdem beendet, nachdem auch Wayans seine Absicht kundtat, die Serie zu verlassen.

Für Scott war "Lethal Weapon" seine erste Serien-Hauptrolle und er ist offenbar auf den Geschmack der Arbeit im Fernsehen gekommen. Für FOX, den US-Sender von "Lethal Weapon", übernimmt er jetzt die Hauptrolle im Piloten zu "This Country". Die Comedyserie ist das Remake der gleichnamigen britischen Sitcom im Mockumentary-Stil. Von der Originalserie wurden insgesamt drei Staffeln produziert.

"This Country" handelt von den zwei Kleinstadt-Cousins Kelly und Shrub, die ihren Träumen folgen, sich Herausforderungen stellen und miteinander um Tiefkühlpizza streiten. Scott wird jedoch keinen der beiden Cousins spielen, sondern Father Joe, den spirituellen Anführer der Gemeinde und eine Vaterfigur für Kelly und Shrub. Father Joe ist kürzlich aus Minneapolis in die Kleinstadt gezogen und macht das Beste aus dem, was er hat. Die beiden Cousins stellen seine Geduld zwar regelmäßig auf die Probe, doch er bleibt entschlossen, ein Optimist und Vorbild zu sein.

"Sex and the City"-Autorin Jenny Bicks entwickelte die Serie und fungiert als Showrunnerin. Brautalarm-Regisseur Paul Feig führt bei der Pilotfolge Regie und produziert die Serie. Ob sie tatsächlich kommen wird, wird davon abhängen, wie gut der Pilot bei FOX ankommt. Ich hätte jedenfalls nichts dagegen, Scott regelmäßig in einer Serie zu sehen, in der er nicht in die Fußstapfen eines Vorgängers treten muss.