Magnum PI Season 5

Perdita Weeks und Jay Hernandez in "Magnum P.I." © 2022 CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved.

Quelle: Deadline

Totgeglaubte leben länger! Das letzten Monat unerwartet gecancelte Serien-Reboot "Magnum P.I." hat nun doch die Gelegenheit, seine Vorlage mit Tom Selleck in puncto Ausstrahlungsdauer einzuholen. Nach langwierigen Verhandlungen hat US-Sender NBC die zuvor von CBS ausgestrahlte und abgesetzte Krimiserie übernommen und gleich 20 neue Folgen bestellt, die auf zwei separate Staffeln aufgeteilt werden. Damit werden Staffeln 5 und 6 nur halb so lang sein wie die vierte Staffel. Vor vier Jahren rettete NBC bereits die von FOX nach fünf Seasons abgesetzte Comedyserie "Brooklyn Nine-Nine", die daraufhin drei weitere Jahre auf ihrer neuen Heimat lief.

Die Absetzung der quotentechnisch stabil laufenden Serie hat nicht nur die Fans im Mai kalt erwischt. Auch Hauptdarsteller Jay Hernandez war kurz zuvor fest davon überzeugt, dass die Serie verlängert werden würde. Doch die Verhandlungen zwischen CBS und dem Lizenzinhaber Universal Television kamen zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis für beide Seiten und CBS zog den Stecker. Kurz darauf zeigten sowohl NBC als auch USA Television Interesse an einer Fortführung. NBC wurde dann zum Favoriten, musste aber dennoch einen Weg finden, um die Kosten der Serie zu senken, um sie für sich rentabel genug zu machen. Die endgültige Rettung erfolgte dann gestern in letzter Sekunde, denn mit dem Ende des letzten Monats liefen auch die Verträge der Darsteller aus und Neuverhandlungen wären möglicherweise eine zu hohe Hürde geworden.

Showrunner Eric Guggenheim und Produzent Justin Lin werden für die Fortführung der Serie bei NBC zurückkehren ebenso wie die gesamte Hauptbesetzung. Hernandez (Suicide Squad) spielt in der Neuauflage der Detektivserie Thomas Magnum, die Rolle, die Tom Selleck mitsamt Pornobalken und Hawaiihemd zur Kultfigur gemacht hat. Im Reboot ist Magnum ein ehemaliger Navy Seal und Afghanistan-Veteran, der sich auf dem Anwesen des mysteriösen Schriftstellers Robin Masters auf Hawaii niederlässt und dort als Sicherheitsberater und Privatermittler arbeitet. Unterstützung bekommt er immer wieder von Juliet Higgins (Perdita Weeks), einer ehemaligen MI6-Agentin und Verwalterin von Masters' Anwesen. Der Charakter war in der Achtziger-Serie ein Mann, verkörpert von John Hillerman.

In Deutschland wurden die ersten zehn Folgen der vierten "Magnum P.I."-Staffel bereits von RTL+ veröffentlicht und heute feierte die Staffel ihre Free-TV-Premiere bei VOX. Die hiesigen Fans können die Season nun beruhigt schauen im Wissen, dass es danach weitergehen wird.