Expendables 4 Drehstart

© Lionsgate

Quelle: Omega Underground

Sylvester Stallone arbeitet aktuell den Katalog seiner erfolgreichsten Filmrollen noch mal komplett ab. In zwei davon werden wir ihn bereits nächstes Jahr sehen. Als Rocky Balboa kehrt er in Creed 2 im Januar 2019 in unsere Kinos zurück. Die Dreharbeiten zu Rambo 5 werden voraussichtlich im September beginnen, was ebenfalls einen Kinostart 2019 nahelegt. Wenn er mit Rambo 5 fertig ist, geht’s dann weiter zu einem jüngeren Franchise: The Expendables.

Nachdem er letztes Jahr aus dem Sequel zwischenzeitlich ausgestiegen ist, haben sich die Wogen zwischen ihm und Produzent Avi Lerner geglättet. Im Mai hat Stallone dann offiziell für The Expendables 4 unterschrieben, mit der Ansage, dass die Dreharbeiten Anfang 2019 beginnen werden. Jetzt wissen wir es etwas genauer. Das Online-Portal Omega Underground, das regelmäßig zuverlässige Informationen zu Drehzeiten und -orten liefert, berichtet, dass The Expendables 4 ab dem kommenden April in Bulgarien entstehen wird. In dem Land der kostengünstigen Produktionsbedingungen sind bereits die ersten drei Teile der Reihe entstanden (sowie zahlreiche weitere Actioner von Avi Lerners Produktionsfirma Millennium Films).

Ich lege allerdings die Karten auf den Tisch. Es ist bereits der vierte Artikel seit 2015, in dem der Drehstart von The Expendables 4 thematisiert wird. Mal hieß es, es würde im November 2015 losgehen, mal im Sommer 2016. Randy Couture behauptete noch Anfang dieses Jahres, dass ab dem Sommer gedreht wird. Dafür, dass es jetzt wirklich April 2019 werden wird, spricht diesmal die in der Regel sehr zuverlässige Quelle, sowie der vorige Bericht, dass es im Frühjahr 2019 losgehen würde. Wenn Stallone den Film wirklich machen will, sollte er das nicht zu lange hinauszögern. Immerhin wird der Mime nächsten Monat schon 72 und ist kein Jungspund mehr.

Es bleibt noch offen, wer an Slys Seite in The Expendables 4 auftreten wird. Ich denke, wir können vermutlich die Stamm-Crew aus Jason Statham, Randy Couture und Dolph Lundgren erwarten. Da sich Terry Crews im Streit mit Avi Lerner befindet, steht seine Beteiligung auf der Kippe. Arnold Schwarzenegger äußerte in Vergangenheit sein Interesse, zurückzukehren. Noch bevor The Expendables 3 in die Kinos kam, erklärte außerdem auch Pierce Brosnan, dass er beim vierten Film mitmachen würde. Allerdings ist seitdem so viel Zeit vergangen, dass ich auf diese Aussage nicht mehr viel Wert legen würde.