Eliza Taylor in "The 100" © 2019 The CW Network, LLC. All rights reserved

Quelle: The CW

Wenn man über die mordlustigsten Serien hinsichtlich ihrer Hauptfiguren spricht, kommt man an "Game of Thrones" und "The Walking Dead" natürlich nicht vorbei. Doch eine Serie wird dabei häfig zu Unrecht vergessen: The CWs "The 100". Die postapokalyptische Serie, basierend auf Kass Morgans Romanreihe, zeigt seit der allerersten Staffel keine Gnade gegenüber ihren Figuren. Man muss einfach die Hauptdarsteller der Serie aus den ersten zwei Staffeln mit dem aktuellen Cast vergleichen, um festzustellen, wie viele Charaktere bereits das Zeitliche segneten. "The 100" begann als eine abgedroschene Young-Adult-Sci-Fi-Serie, entwickelte sich aber schnell zu deutlich mehr und war immer wieder für eine Überraschung gut.

Daher freut es mich auch, dass The CW an der Serie dranbleibt. Noch vor dem Start der sechsten Staffel, der in den USA heute erfolgen wird, hat der Sender "The 100" um eine 7. Staffel verlängert. Die Zuschauerzahlen der Serie waren in den letzten zwei Jahren sehr stabil, wobei sich die fünfte Staffel gegenüber der vierten sogar leicht steigern konnte. Daher ist dieser Vertrauensvorschuss nicht unverdient. Die siebte Staffel wird voraussichtlich wieder 13 Episoden umfassen und erst in der Midseason nächstes Jahr Premiere feiern.

Bis dahin dürfen sich die Fans aber auf eine 13-teilige 6. Staffel freuen, für die alle Karten neu gemischt wurden. Die ersten fünf Staffeln wurden von den Machern als "Buch 1" bezeichnet und am Ende der 5. Staffel gab es einen Sprung um 125 Jahre (!) in die Zukunft, wo Clarke (Elza Taylor) Bellamy (Bob Morley) und Co aus dem Kälteschlaf erwachen und ein neu entdecktes Planet ansteuern. Damit haben die Macher auf den Reset-Knopf gedrückt und die Tür für brandneue Abenteuer der noch lebenden Charaktere geöffnet.

Neu dabei in Staffel 6 ist JR Bourne ("Teen Wolf"). Er spielt die wiederkehrende Rolle von Russell, dem charismatischen und visionären Anführer einer friedlichen Gesellschaft. Tja, wenn die Überlebenden der Erde auf seinem Planeten landen, wird es wohl nicht lange friedlich bleibe. Die Figur wird laut Beschreibung eine komplexe Beziehung zu Clarke haben und schwierige moralische Entscheidungen treffen müssen.

Unten findet Ihr einen langen Trailer zu Staffel 6. In Deutschland strahlte sixx bis Februar die fünfte Staffel aus.