Suits Staffel 8 Netflix

Sarah Rafferty und Gabriel Macht in "Suits" © 2018 USA Network/NBCUniversal Media, LLC

Quelle: Netflix Deutschland

Die flotte Anwaltsserie "Suits" hat auch hierzulande viele Fans, auch wenn man das vielleicht nicht sofort meinen würde, wenn man bedenkt, wie lieblos sie lange Zeit im deutschen Fernsehen behandelt wurde. Zwischen 2017 und 2019 gab es sogar eine zweijährige Durststrecke, während welcher keine neuen "Suits"-Folgen nach Staffel 6 in Deutschland ausgestrahlt worden sind. Die Erlösung kam erst vergangenen Sommer dank Netflix, wo im Juli die ersten zehn Folgen der siebten Staffel ihre Deutschlandpremiere feierten. Diese Aufteilung der Staffeln in zwei Teile mit jeweils zehn und sechs Episoden ist gemäß der US-Ausstrahlung auch bei Netflix nicht unüblich gewesen. Doch während die fehlenden Folgen bei Staffel 6 noch nach etwa einem Monat nachgereicht worden sind, mussten sich die Fans diesmal bis April 2020 gedulden.

In der Zwischenzeit liefen die fehlenden Folgen bereits beim deutschen Bezahlsender Universal TV. Dieser strahlte von Mai 2019 bis Mai 2020 tatsächlich alle neun "Suits"-Staffeln nacheinander aus, wobei auch die achte und die neunte Staffel beim Sender ihre Deutschlandpremiere feierten. Möglicherwiese musste Netflix aufgrund einer vertraglichen Regelung erst warten, bis Staffel 7 bei Universal TV durch war, bevor die restlichen Folgen im Stream veröffentlicht werden durften.

Wer Universal TV nicht empfängt, dafür aber Netflix im Abo hat, kann sich im Juli immerhin schon auf die ersten zehn Folgen der 8. "Suits"-Staffel freuen. Diese werden am 18. Juli veröffentlicht werden. Es bleibt zu hoffen, dass wir nicht wieder neun Monate warten müssen, bis der Rest der Staffel kommt.

In der 8. und vorletzten Staffel ändert sich so Einiges bei "Suits": Gina Torres (Jessica), Meghan Markle (Rachel) und Patrick J. Adams (Mike) haben die Serie während bzw. nach der siebten Staffel verlassen. Dafür übernimmt Katherine Heigl eine neue Hauptrolle als Anwältin Samantha Wheeler, die mit harten Bandagen kämpft und mit Harvey aneinander gerät. Zum Haupt-Cast befördert wurde außerdem Dulé Hill, der seit Staffel 7 als Alex dabei ist. Die langjährige wiederkehrende Darstellerin Amanda Schull gehört als Katrina fortan ebenfalls zur Hauptbesetzung. Zudem bringt die Staffel einige vertraute Gesichter aus der Vergangenheit in Gastrollen zurück, wie Harveys (Gabriel Macht) alte Liebschaft Scottie (Abigail Spencer), seinen Widersacher Daniel Hardman (David Costabile), und Neal McDonough als Börsenaufsichts-Staatsanwalt Sean Cahill. "Grimm"-Star Sasha Roiz gastiert als Donnas (Sarah Rafferty) neue Flamme.

Unten findet Ihr eine kurze Vorschau auf Staffel 8: