Seattle Firefighters Staffel 5

Jaina Lee Ortiz in "Seattle Firefighters: Die jungen Helden" © 2020 American Broadcasting Companies, Inc.

Quelle: ABC

Die Feuerwehrleute von Station 19 unter der Führung von Captain Maya Bishop (Danielle Savre) werden für weitere mutige Einsätze zurückkehren. ABC hat den "Grey’s Anatomy"-Ableger "Seattle Firefighters: Die jungen Helden" um eine 5. Staffel verlängert, die vermutlich noch vor Jahresende in den USA Premiere feiern wird. Das erste "Grey’s Anatomy"-Spin-Off "Private Practice" mit Kate Walsh lief insgesamt sechs Staffeln lang. Mit 4 bis 5 Millionen Zuschauer pro Folge ist "Seattle Firefighters" aktuell die zweiterfolgreichste Serie bei ABC – nur knapp hinter dem Mutterschiff. Deshalb vermute ich, dass sie letztlich deutlich länger überdauern wird als das erste Spin-Off.

Ihren Erfolg hat die Serie vermutlich nicht zuletzt auch den häufigen Crossovern mit der Originalserie zu verdanken, mit der sie deutlich enger verknüpft ist als "Private Practice" es war. Neben den Episoden-Crossovern wechseln gelegentlich auch Darsteller von "Grey’s Anatomy" komplett zum Ableger, wie zuletzt Stefania Spampinato, die seit 2017 als Dr. Carina DeLuca eine wiederkehrende Rolle bei "Grey’s Anatomy" spielte, als Mayas Freundin dann zum Haupt-Cast von "Seattle Firefighters" letztes Jahr wechselte. Ehemaliger "Grey’s Anatomy"-Darsteller Jason George ist als Mirandas Ehemann Ben Warren von Anfang an Teil der Hauptbesetzung des Ablegers.

In Deutschland wird die vierte "Seattle Firefighters"-Staffel aktuell mittwochabends von ProSieben ausgestrahlt, direkt im Anschluss an neue "Grey’s Anatomy"-Episoden. Wie in der Mutterserie, spielt die Covid-Pandemie auch in der vierten "Seattle Firefighters"-Staffel eine zentrale Rolle und bestimmt den Alltag und die Arbeit der Hauptfiguren über die gesamte Staffel hinweg. Das ist ein Kontrast zur Herangehensweise der ABC-Krankenhausserie "The Good Doctor", die sich nur in der ersten Folge ihrer laufenden Staffel direkt mit der Pandemie beschäftigt hat. Im Gegensatz zu den meisten Serien der TV-Saison 2020/2021, hat "Seattle Firefighters" es geschafft, um eine verkürzte Stafel herumzukommen, und zählt wieder die üblichen 16 Folgen in Season 4. Wie lang Staffel 5 sein wird, ist noch nicht bekannt.