Quelle: Rockstar Games

Nachdem sich der Release um insgesamt knapp ein Jahr verzögert hat, kommt "Red Dead Redemption 2" in etwa zwei Monaten endlich in die On- und Offline-Läden. Das Prequel zu "Red Dead Redemption" und der insgesamt dritte Teil der "Red Dead"-Reihe steht bei vielen Zockern schon lange auf der Liste der meisterwarteten Games des Jahres. Der direkte Vorgänger von 2010 war universell gefeiert, verkaufte sich mehr als 15 Millionen Mal und gilt als eins der besten Spiele aller Zeiten. Es ist also kein Wunder, dass die Erwartungen an den Nachfolger haushoch sind.

Nachdem seit der offiziellen Ankündigung im Oktober 2016 insgesamt drei Trailer veröffentlicht worden sind, hat Entwickler Rockstar Games jetzt das offizielle Gameplay-Video zum Spiel enthüllt, das mehr von dem Setting zeigt und verrät, welche Features für die Spieler verfügbar sein werden. Denn so gut wie "Red Dead Redemtpion" auch war, haben sich die Möglichkeiten bei Spielen in den acht Jahren seitdem deutlich weiterentwickelt. Schaut rein und staunt:

"Red Dead Redemption" spielt im Jahr 1899, also 12 Jahre vor der Handlung des letzten Spiels, und handelt vom Outlaw Arthur Morgan, dem Mitglied der van-der-Linde-Gang, auf die der Protagonist von "Red Dead Redemption", John Marston, angesetzt wurde. Ob Morgan einen ähnlich ikonischen Status erreichen wird wie Marston im letzten Spiel, wird sich noch zeigen.

Das Spiel wird am 26. Oktober für die PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Aufgrund einer Exklusivitätsvereinbarung mit Sony Interactive Entertainment werden einige Online-Contents exklusiv für die PS4 verfügbar gemacht werden.

Werdet Ihr Euch "Red Dead Redemption 2" zulegen?