Greys Anatomy Staffel 15 Kim Raver

© 2018 ABC

Enthält Spoiler zu Staffel 14

Quelle: TVLine

Nach mehreren Gastspielen in der 14. Staffel wird Kim Raver als Dr. Teddy Altman ab Herbst in Vollzeit ans Grey Sloan Memorial zurückkehren. Das Finale von Staffel 14 hat dafür die Weichen gestellt, als Bailey Teddy den Posten als provisorische Leiterin der Chirurgie angeboten hat und Teddy später enthüllte, dass sie schwanger sei. Keine guten Neuigkeiten sind es allerdings für das Paar Owen und Amelia.

Kim Raver kam ursprünglich in der sechsten Staffel an Bord der Ärzteserie, verließ diese aber auf eigenen Wunsch nach Staffel 8. Da ihre Reunion mit ihrem "24"-Co-Star Kiefer Sutherland in "Designated Survivor" nur von kurzer Dauer war, hat sie nun die Zeit und scheinbar auch wieder die Motivation, Teil des "Grey’s Anatomy"-Teams zu werden.

Nichtsdestotrotz wird es nicht leicht sein, die Lücke zu füllen, die der Abgang von Jessica Capshaw (Arizona) und Sarah Drew (April) hinterlassen haben. In dem Fall der beiden war es kein freiwillige Entscheidung der Schauspielerinnen, sondern eine kreative der Serienmacher.

Ellen Pompeo hat derweil einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag ausgehandelt, der sie zu einer der bestbezahlten Schauspielerinnen im Fernsehen macht. Auch Justin Chambers, Chandra Wilson und James Pickens Jr., die einzigen weiteren verbleibenden Stars erster Stunde, werden in Season 15 wieder dabei sein.