Der König der Löwen Rekord

© 2019 Walt Disney Pictures

Quelle: Variety

Der Kinostart von Disneys Der-König-der-Löwen-Neuverfilmung ist mehr als sieben Monate entfernt, doch der Hype rund um den Film, der in den Neunzigern Millionen von Kindern mit Mufasas Tod Tränen in die Augen trieb, ist jetzt schon deutlich spürbar. Der kürzlich veröffentlichte Teaser-Trailer zum Film hat Nostalgiegefühle bei den Zuschauern aufleben lassen und wurde mit großer Begeisterung aufgenommen. Wie groß, das zeigen Zahlen. Insgesamt 224,6 Millionen Mal wurde der Trailer in den ersten 24 Stunden nach seiner Veröffentlichung online aufgerufen. Es ist ein phänomenaler Auftakt, der lediglich hinter dem Trailer-Release von Avengers: Infinity War vor einem Jahr liegt. Der Superhelden-Ensemblefilm erreichte mit seinem allerersten Trailer knapp 238 Millionen Aufrufe in 24 Stunden.

Dass Der König der Löwen diesen Rekord nicht knacken konnte, soll den Riesenerfolg des Trailers keineswegs schmälern. Vor Infinity War lag die Bestmarke bei 197 Millionen Aufrufen (für die Stephen-King-Verfilmung Es) und davor bei 139 Millionen (für Fast & Furious 8). Disneys bislang erfolgreichste Realverfilmung eines eigenen Zeichentrickfilms, Die Schöne und das Biest, erreichte mit dem ersten Trailer "nur" 127,6 Millionen Aufrufe. Der finale Trailer zu Star Wars – Das Erwachen der Macht zählte 112 Millionen Aufrufe in 24 Stunden. Der Vergleich zeigt, wie gigantisch das Interesse am neuen König der Löwen ist.

Es ist nicht unwahrscheinlich, dass der erste Trailer zu Avengers 4, wann auch immer sich Disney erbarmt, diesen zu veröffentlichen, den bisherigen Rekord brechen wird. Nächstes Jahr wird es auf jeden Fall zu einem harten Konkurrenzkamp um die Krone des umsatzstärksten Films des Jahres zwischen Avengers 4, Der König der Löwen und Star Wars: Episode IX kommen. Ein Sieger steht auf jeden Fall schon fest: Disney.

In unsere Kinos kommen Der König der Löwen am 18.07.2019.