Aquaman 2 Kinostart

Jason Momoa und Amber Heard in Aquaman © 2018 Warner Bros. Pictures

Quelle: Deadline

ANZEIGE

Aquaman hat bislang weltweit knapp $1,14 Mrd eingespielt und hat noch Chancen, The First Avenger: Civil War ($1,153 Mrd) als die sechsterfolgreichste Comicverfilmung aller Zeiten zu überholen. Dass ein Aquaman-Sequel kommt, ist also schon lange so sicher wie das Amen in der Kirche und wurde mit der Verpflichtung des Autors David Leslie Johnson-McGoldrick kürzlich im Prinzip bestätigt. Jetzt hat Warner Bros. es ganz offiziell gemacht und einen Starttermin für Aquaman 2 festgelegt. Wie sich herausstellt, müssen Fans noch eine ganze Weile auf das Sequel warten.

Aquaman 2 soll erst am 16.12.2022 in die US-Kinos kommen. Das bedeutet einen Zeitabstand von vier Jahren zwischen den beiden Filmen, was eher ungewöhnlich für die erste Fortsetzung eines Megahits ist. Üblich sind in aller Regel drei Jahre, so wie zwischen Wonder Woman und Wonder Woman 2. Möglicherweise möchte Warner Aquaman 2 unbedingt im Dezember starten, um die Erfolgsvoraussetzungen des Erstlings, der vom Weihnachtsgeschäft profitierte, zu wiederholen. In dem Fall ist es klar, weshalb sich das Studio für 2022 entschieden hat. In den beiden Jahren zuvor starten jeweils Avatar 2 und Avatar 3 im Dezember und niemand möchte mit James Camerons Sequels zum erfolgreichsten Film aller Zeiten in Konkurrenz gehen.

Vielleicht ist der späte Starttermin aber auch eine Bedingung für die Rückkehr des Regisseurs James Wan, der dann die Gelegenheit hätte, in der Zwischenzeit ein anderes Projekt zu inszenieren. Aktuell ist James Wan als Produzent an Bord von Aquaman 2, jedoch noch nicht als Regisseur.

Derweil entwickelt Warner das Horror-Spin-Off zu Aquaman, The Trench. Es ist gut möglich, dass wir diesen, deutlich niedriger budgetierten Film noch vor Aquaman 2 zu sehen bekommen werden. Allerdings sollen darin keine Darsteller aus Aquaman auftreten.

Auch wenn die Wartezeit für viele Fans ärgerlich erscheint, finde ich es gut, dass Warner hier nichts überstürzt und sich mit dem Sequel Zeit lässt.