American Horror Story Staffel 10 Sarah Paulson

© FX Network

Quelle: The Wrap

ANZEIGE

Neben "The Walking Dead" bleibt "American Horror Story" der größte Horrorerfolg im Fernsehen, doch während der neunten Staffel haben viele alteingesessene Fans ihre Serie trotz der spaßigen Slasher-Thematik kaum wiedererkannt. Es fehlten nämlich die zwei größten Konstanten der Horror-Anthologie, die bislang in jeder Stafel dabei waren: Evan Peter und Sarah Paulson.

Peters spielte seit Staffel 1 jedes Jahr eine Hauptrolle in der Serie, kündigte aber schon früh an, dass er bei Staffel 9 aussetzen würde. Paulson war in der ersten Season noch als wiederkehrende Darstellerin an Bord, gehörte aber ab Staffel 2 "Asylum" fest zum Stamm-Cast und spielte zuweilen mehrere Charaktere pro Staffel. Zur Entrüstung der Fans wurde letzten Sommer bekannt, dass sie in "1984" keine Hauptrolle übernehmen würde, es wurde jedoch zumindest ein Gastauftreitt in Aussicht gestellt. Leider wurden die Zuschauer abermals enttäuscht, denn letztlich war Paulson in der Staffel gar nicht dabei. Ihre "American Horror Story"-Auszeit nutzte Paulson nicht gerade, um sich zu entspannen. Sie spielte in der Miniserie "Mrs. America" neben Cate Blanchett mit, übernahm die Hauptrolle in Ryan Murphys Netflix-Serie "Ratched" über die sadistische Krankenschwester aus Einer flug über das Kuckucksnest und wird demnächst Monica Lewinskys Kollegin Linda Tripp in der dritten "American Crime Story"-Staffel "Impeachment" verkörpern.

Immerhin brachte "1984" Lily Rabe, die bei jeder Staffel außer "Cult" dabei war, mit einer Gastrolle zurück. Ansonsten war die Staffel vor allem von verhältnismäßig frischen Gesichtern bevölkert.

Jedoch soll das nicht die Regel bleiben. Serienschöpfer Ryan Murphy hat vor einiger Zeit angekündigt, dass die längst bewilligte zehnte Staffel zumindest für ihn (wenn auch nicht für die Serie) die letzte werden könnte. Aus diesem Anlass plane er, viele beliebte Schauspieler aus der Serienhistorie zusammenzubringen. Die erste hat ihre Beteiligung jetzt offiziell bestätigt: Sarah Paulson kehrt zurück! Bei der Winter-Pressetour der Television Critic Association verriet sie, dass sie in Staffel 10 wieder in einer Hauptrolle zu sehen sein wird: (aus dem Englischen)

Ich kann bestätigen, dass ich in der nächsten Staffel dabei sein werde. Ich habe keine Ahnung, was sie sein wird… Aber ich kehre nicht in einer Gastrolle zurück, ich werde ein zentraler Charakter sein.

Jetzt heißt es Daumen drücken für Evan Peters' Rückkehr. Jessica Lange, die vermutlich herausragendste Darstellerin aus dem gesamten AHS-Cast, scheint mit der Serie leider endgültig abgeschlossen zu haben.

Worum es in Staffel 10 gehen und wer darin noch mitspielen wird, ist natürlich noch nicht bekannt. Diese Infos werden erst im Frühjahr und zum Sommer hin langsam durchsickern.

Welche AHS-Darsteller würdet Ihr in Staffel 10 gerne wieder sehen?