Togetherness Staffel 2

Quelle: The Hollywood Reporter

Es sieht so aus als hätte HBO schon wieder ein gutes Händchen bei neuen Serien gezeigt. Nachdem nur zwei Folgen der Dramödie "Togetherness" von den Mumblecore-Ikonen Jay und Mark Duplass auf dem Sender ausgestrahlt worden sind, hat HBO die Serie um eine zweite Staffel verlängert. Zusammen mit der frühen Verlängerung von "Girls" macht das "Looking" zur letzten Serie von HBOs Comedy-Sonntag, deren Schicksal noch unentschieden ist, doch es würde mich wundern, wenn der Sender sich gegen die Verlängerung der Serie entscheiden würde.

"Togetherness" handelt von zwei Pärchen (gespielt von Mark Duplass, Amanda Peet, Melanie Lynskey und Steve Zissis), die unter einem Dach in einem Randbezirk von Los Angeles leben und den daraus entstehenden gelegentlichen Komplikationen. Die Serie erntete sehr positive Kritiken und es würde mich wundern, wenn sie bei den nächsten Emmys oder Golden Globes unerwähnt bleibet. Damit Ihr einen besseren Eindruck von der Serie gewinnen könnt, haben wir für Ruch noch den offiziellen Trailer.