Hawaii Five 0 Staffel 7 Cast

Links: Chris Vance in "Transporter – Die Serie" © Atlantique Productions
Rechts: Claire Forlani in "CSI: NY" © CBS

Quellen: CBS, TVLine, Entertainment Weekly

Die Originalserie "Hawaii Fünf-Null" strahlte zwischen 1968 und 1980 279 Episoden in 12 Staffeln aus. Die Neuauflage "Hawaii Five-0" ist von diesem Ziel noch weit entfernt, wird aber immerhin diesen Herbst die 150. Episode erreichen. Es wird die siebte Folge der siebten Staffel sein und Showrunner Peter M. Lenkov hat bereits besondere Pläne für die Folge angekündigt. McGarretts Mutter Doris (Christine Lahti) wird einen neuen Gastauftritt in der Episode absolvieren und mit diesem soll die ganze Geschichte um sie, Wo Fat und dessen Vater zu einem endgültigen Abschluss gebracht werden. Außerdem wird auch Michelle Borth als McGarretts Ex Catherine Rollins in der Folge vorbeischauen.

Lenkov zerstreute außerdem die Gerüchte, dass die siebte Season die letzte sein würde, die Darsteller Jimmy Buffett (Frank Bama) kürzlich in den Umlauf brachte. Er beteuerte sogar, dass die neue Staffel mit der Annahme anlegt wird, dass es mindestens eine weitere geben würde. Seit einigen Jahren gilt "Hawaii Five-0" als etwas, was man im Fachjargon eine "Bubble Show" nennt – eine Serie, die sich in der Schwebe zwischen einer Verlängerung und der Absetzung befindet. Die Zuschauerzahlen sind in letzter Zeit ein wenig gesunken, allerdings immer noch sehr ordentlich für eine Serie, die freitags ausgestrahlt wird. Mehr Sorgen bereiten hingegen die Quoten in der werberelevanten Zielgruppe 18-49, in der die Serie sehr schwach abschneidet.

Die siebte Season von "Hawaii Five-0" geht in den USA am 23. September an den Start. Zu Beginn der neuen Staffel jagt das Five-0-Team einen Serienkiller, der auf Oahu sein Unwesen treibt, während sich die Angst ausbreitet, dass Hawaii kein sicheres Reiseziel mehr sei. Deshalb weigert sich McGarrett (Alex O’Loughlin) nach der überstandenen schweren OP am Ende der sechsten Staffel, auf Danny (Scott Caan) zu hören und es erst einmal ruhig anzugehen.

Die neue Staffel bringt wieder frisches Blut an Bord der Serie. Der bekannteste neue Name ist vermutlich Claire Forlani. Die Schauspielerin, die ihre Erfahrungen mit CBS-Procedurals bereits bei "CSI: NY" und "Navy CIS: L.A." gesammelt hat, übernimmt die wiederkehrende Rolle von Alicia Brown, einer Profilerin, die Five-0 auf ihrer Suche nach dem Serienkiller unterstützt. Ihren ersten Auftritt wird Forlani in der zweiten Folge der neuen Staffel haben. Bereits in der Staffelpremiere werden wir die neue Gouverneurin Mahoe kennenlernen, die Rosalind Chao ("O.C., California") in einer wiederkehrenden Rolle darstellen wird.

Zwei Gastauftritte werden zudem von Faran Tahir und Chris Vance absolviert werden. Tahir (Iron Man) wird einen charmanten und sehr wohlhabenden Geschäftsmann aus Ägypten verkörpern. Vance, den die meisten Serienfans vermutlich als Frank Martin aus der Serienadaption von Transporter kennen und der zuletzt als Bösewicht Non in "Supergirl" auftrat, wird einen britischen MI6-Agenten spielen, der zunächst gegen und später mit Five-0 zusammenarbeitet, um einen großen Fall zu lösen.

Derweil bleibt es weiterhin ungewiss, wann Sat. 1 hierzulande die verbleibenden Folgen der fünften Staffel ausstrahlen wird bzw. wann die sechste Staffel bei FOX anlaufen wird.