The Punisher Staffel 2 Cast

Links: Giorgia Whigham in "The Orville" (2017) © FOX Broadcasting
Mitte: Josh Stewart in "The Walking Dead: Cold Storage" (2012) © AMC
Rechts: Floriana Lima in "Supergirl" © The CW

Quelle: Deadline

Nächsten Monat kehrt "Jessica Jones" zweieinhalb Jahre nach ihrer ersten Staffel endlich mit neuen Folgen bei Netflix zurück. Auch die letzte "Daredevil"-Staffel liegt schon fast zwei Jahre zurück. Doch keine Sorge, dieses Jahr werden Marvel-Fans die volle Dröhnung der "Defenders" bei Netflix bekommen. Eine zweite "Luke Cage"-Season ist bereits abgedreht und wird voraussichtlich irgendwann diesen Sommer an den Start gehen, während die Dreharbeiten zu neuen "Daredevil"– und "Iron Fist"-Staffeln seit Ende letzten Jahres in New York laufen, was bedeutet, dass sie ebenfalls noch dieses Jahr veröffentlicht werden könnten.

Neben diesen vier Kern-Serien der Defenders, deren gemeinsamer Auftritt in "Marvel’s The Defenders" trotz großen Potenzials zu wünschen übrig ließ, wird auch schon an der zweiten Season von "Marvel’s The Punisher" gearbeitet, Marvels bislang düsterster und brutalster Serie. Wie ich in meiner "The Punisher"-Rezension geschrieben habe, hatte die erste Staffel leider viel Leerlauf, doch wenn es dann mal zur Sache ging, dann richtig.

Eine zweite Staffel wurde schnell bewilligt und wie es aussieht, werden die Dreharbeiten zu dieser schon bald beginnen. Es wurden nämlich drei neue Rollen für die zweite Staffel besetzt. Josh Stewart, der aktuell in Insidous: The Last Key im Kino zu sehen ist, wird John Pilgrim spielen, einen Mann, der ein gewalttätiges Leben hinter sich gelassen hat und dessen ruhiges Äußeres ein skrupelloses Innenleben verbirgt. Umstände bringen ihn dazu, auf seine alten Fähigkeiten zurückzugreifen, wodurch er in Frank Castles Welt gerät.

Floriana Lima, die in "Supergirl" als Maggie Saywer zu sehen war, wird Krista Dumont spielen, eine intelligente, empathische und hochmotivierte Psychotherapeutin, die sich auf Kriegsveteranen spezialisiert hat. Zu guter Letzt wurde Giorgia Whigham ("The Orville") als clevere Trickbetrügerin Amy Bendix besetzt, die eine mysteriöse Vergangenheit hat. Bendix ist auf den ersten Blick die einzige Figur, die auch in den "Punisher"-Comics vorkommt, auch wenn sie darin keine sehr große Rolle gespielt hat. Lima und Stewart haben wiederum schon ihre Erfahrungen mit Comicadaptionen beim Konkurrenten DC gesammelt. Während Lima in "Supergirl" mitspielte, trat Stewart als Banes Handlanger in The Dark Knight Rises auf.

Mindestens vier Darsteller aus der ersten "The Punisher"-Staffel werden in Staffel 2 zurückkehren: Jon Bernthal als der titelgebende Antiheld, Jason R. Moore als sein Armeekamerad Curtis Hoyle, Amber Rose Revah als ehrgeizige Homeland-Security-Agentin Dinah Madani und Ben Barnes als Billy Russo, dessen Transformation zu Punishers Erzfeind Jigsaw am Ende der ersten Season abgeschlossen war.

Hoffentlich wird die zweite Staffel ein flotteres Tempo und einen fokussierteren Plot haben als die erste, denn alle Anlagen für eine tolle Serie sind vorhanden, u. a. der perfekt besetzte Protagonist.