Quelle: Amazon Prime Video

Den britischen Schauspieler und Rapper Riz Ahmed habe ich erstmals vor zehn Jahren in der Hauptrolle der bitterbösen Satire Four Lions wahrgenommen (ein Geheimtipp für alle Fans des pechschwarzen Humors!). Seitdem hat Ahmed eine steile Karriere in Hollywood hingelegt, in der besonders seine Nebenrolle in Nightcrawler, sein Auftritt als Pilot in Rogue One: A Star Wars Story, die Bösewichtsrolle in Venom, und natürlich seine Rolle in der HBO-Serie "The Night Of" herausstechen. Für letztere wurde Ahmed mit einem Hauptdarsteller-Emmy ausgezeichnet. Bald könnte er auch für den wichtigsten Preis der Filmindustrie im Gespräch sein, denn seine neue Rolle in Sound of Metal klingt nach Oscarstoff pur.

In dem Film, der letztes Jahr beim Toronto International Film Festival seine Weltpremiere feierte, spielt Ahmed Ruben, den Drummer des Punk-Metal-Duos Blackgammon, dem auch die Sängerin und Rubens Freundin Lou (Olivia Cooke aus Ready Player One) angehört. Ruben war früher ein Junkie, ist aber seit vier Jahren trocken, als ihn ein weiterer Schicksalsschlag trifft: Ruben verliert sein Gehör, was die Ausübung seiner Leidenschaft unmöglich macht. Um einen Drogenrückfall zu verhindern, bringt Lou Ruben in eine Reha-Anstalt für Gehörlose, in der Hoffnung, dass er sich an die neue Situation anpassen kann. Ruben gewöhnt sich dort schnell ein und muss sich irgendwann zwischen seinem neu gefundenen Gleichgewicht und dem Streben nach seinem früheren Leben entscheiden.

Amazon Prime Video holte sich die Rechte an dem Drama und wird der Film am 4. Dezember weltweit im Stream veröffentlichen. Am 20. November wird der Streifen in den USA auch in ausgewählten Kinos anlaufen, um sich für die Oscarverleihung zu qualifizieren. Bisherige Kritiken zu dem Film loben neben dem innovativen Sounddesign vor allem Ahmeds phänomenale Performance. Macht Euch selbst einen Eindruck mit dem Trailer und Poster unten:

Sound of Metal Trailer & PosterUrsprünglich wurden 2016 Dakota Johnson (Suspiria) und der Belgier Matthias Schoenaerts (Der Geschmack von Rost und Knochen) in den Hauptrollen besetzt, bevor die Rollen von Cooke und Ahmed übernommen wurden. Matthieu Amalric (Ein Quantum Trost) und die gehörlose "The Walking Dead"-Darstellerin Lauren Ridloff spielen in dem Film ebenfalls mit. Falls Ihr Euch (wie ich beim ersten Schauen) wundert, weshalb das Video Untertitel hat, die Ihr nicht wegmachen könnt – das ist Absicht. Für den Regisseur Darius Marder ist dieser Film eine sehr persönliche Herzensangelegenheit, denn seine Großmutter war gehörlos und kämpfte zu Lebzeiten für feste Untertitel bei Filmen. Deshalb wird Sound of Metal auch in den Kinos mit Untertiteln für Gehörlose gezeigt werden.

Marder feiert mit dem Film sein Regiedebüt. Er war einer der Co-Autoren von Derek Cianfrances Drama The Place Beyond the Pines.