Sex Life Staffel 2 Cast

Sarah Shahi in "Sex/Life" © 2021 Netflix

Quellen: TVLine, What’s On Netflix

Sex sells. Diese Gesetzmäßigkeit der Menschennatur ist älter als die Unterhaltungsindustrie Hollywoods selbst und sie gilt unveränderten auch in politisch korrekteren Zeiten wie heute. Sexy Schund verkauft sich gut, ob in Buch-, Film- oder Serienform. Mainstream-Softcore wie Fifty Shades of Grey oder 365 Tage hat sich trotz vernichtender Rezensionen und teilweise sehr fragwürdiger Inhalte bei den Zuschauern als völlig kritikresistent herausgestellt. Sogar zugeknöpfte Filme wie die After-Reihe bedienen sich des gleichen Erfolgsrezepts von Frauen, deren Herzen (und Genitalien) von gutaussehenden Bad Boys erobert werden, die ihnen neue Welten eröffnen.

Auch Netflix-Serie "Sex/Life" mit Sarah Shahi ("The L Word") in der Hauptrolle schlug letztes Jahr in die gleiche Kerbe. Die Geschichte der etwas gelangweilten Hausfrau und Mutter Billie, die um dem Trott des Lebens in der gutbürgerlichen Vorstadt zu entfliehen in ihrem Tagebuch von früheren wilden Zeiten mit ihrem Ex Brad (Adam Demos) in New York fantasiert, begeisterte letztes Jahr rund 67 Millionen Haushalte in den ersten vier Wochen nach Veröffentlichung. Damals war es der drittbeste Start einer Netflix-Serie nach "Bridgerton" und "The Witcher". Dass die Serie durchweg negative Kritiken erhalten hat, hat in Anbetracht von freizügigen Szenen und des sehr gut ausgestatteten männlichen Hauptdarstellers niemanden sonderlich interessiert.

Also bewilligte Netflix natürlich schnell eine zweite Staffel der Serie, die von dem Roman "44 Chapters about 4 Men" von BB Easton inspiriert ist. Im Februar begannen die Dreharbeiten in Toronto und wurden vor wenigen Tagen abgeschlossen. Wann die zweite "Sex/Life"-Season bei Netflix erscheinen wird, steht noch nicht fest. Wir können Euch aber bereits verraten, dass fünf neue Darstellerinnen und Darsteller in wiederkehrenden Rollen besetzt wurden.

Sex Life Staffel 2 Cast Darsteller

Craig Bierko (Bild oben links aus "UnREAL") wird einen Charakter namens Mick spielen, Wallis Day (Bild oben rechts aus "Batwoman") spielt Gigi, Cleo Anthony ("She’s Gotta Have It") wurde als Kam besetzt, Darius Homayoun ("Succession") als Majid und Dylan Bruce ("Orphan Black") spielt Spencer. Details zu den neuen Charakteren liegen bislang nicht vor.

Shahi, Demos, Mike Vogel und Margaret Odette kehren in den Hauptrollen der Serie zurück, Jonathan Sadowski und Li Jun Li sind wieder in Nebenrollen dabei. Serienschöpferin Stacy Rukeyser ("UnREAL") fungiert weiterhin als Autorin und Showrunnerin und Jessika Borsiczky, die zwei Folgen der ersten Staffel inszeniert hat, kehrt als Regisseurin zurück.

Hat wer von Euch in die erste Staffel reingeschaut?