Santa Clause Serie Staffel 2

Austin Kane, Elizabeth Allen-Dick, Elizabeth Mitchell und Tim Allen in "Santa Clause – Die Serie" © 2022 Disney+

Quelle: TVLine

Ob Tim Allen jemals wieder Tim "Heimwerkerkönig" Taylor spielen oder Buzz Lightyear seine Originalstimme leihen wird, steht noch in den Sternen, wenn Ihr jedoch nicht genug von ihm in seiner Rolle als Weihnachtsmann Scott Calvin bekommen könnt, die er 1994, 2002 und 2006 im Kino verkörpert hat, dann haben wir sehr gute Neuigkeiten für Euch. Disney+ hat die Serienfortsetzung der Santa-Clause-Reihe, die unter dem deutschen Titel "Santa Clause: Die Serie" ("The Santa Clauses" im Original) seit dem 16. November beim Streamer zu sehen ist, offiziell um eine zweite Staffel verlängert. Auch wenn es noch nicht bekannt ist, wann Staffel 2 kommen soll, gehe ich scher davon aus, dass sie nächstes Jahr während der Weihnachts-Saison anlaufen wird.

Nachdem der erste und der zweite Santa-Clause-Film große Kassenhits waren, enttäuschte das Einspielergebnis von Santa Clause 3 und beendete augenscheinlich das Franchise. Auch das Verhältnis zwischen dem bekennenden Republikaner Allen und dem als liberales Studio geltenden Disney litt durch die Absetzung von Allens Sitcom "Last Man Standing" bei Disneys Fernsehsender ABC und den Verzicht auf seine Stimme beim Pixar-Spin-Off Lightyear. Deshalb war es schon ein wenig überraschend, als Anfang des Jahres die "Santa Clause"-Serie angekündigt wurde. Ursprünglich als sechsteilige Miniserie geplant, war sie beim Streamer offenbar erfolgreich genug, dass alle beteiligten Parteien eine Fortführung wünschten. Allen wird neben seiner Mrs. Claus-Darstellerin Elizabeth Mitchell in der zweiten Season zurückkehren, deren erstes Staffelfinale erst gestern bei Disney+ erschienen ist.

In der ersten Staffel der Serie, die vom "Last Man Standing"-Schöpfer Jack Burditt erschaffen wurde, beschließt der von seinem fordernden Job müde Scott Calvin kurz vor seinem 65. Geburtstag, dass es an der Zeit ist, in die Rente zu gehen und einen Nachfolger für seinen Job am Nordpol zu finden, damit er seinen Lebensabend mit seiner Familie in unserer Welt verbringen kann. Die Wahl seines Nachfolgers fällt auf den erfolglosen Entrepreneur Simon Choksi (Kal Penn), der seine neue Position jedoch zu eigenen Zwecken ausnutzt. Neben Allen und Mitchell kehrten auch David Krumholtz als Elf Bernard und Eric Lloyd als Scotts ältester Sohn Charlie aus den Filmen zurück.

Unten könnt Ihr den Serientrailer sehen: