Mockingjay Teil 1 Trailer

Quellen: Lionsgate, Studiocanal

Der Sommer ist vorbei und richtige "Event-Filme" bis zum Jahresende (wenn man doie Oscarkandidaten mal nicht als solche betrachtet), kann man eigentlich an einer Hand abzählen. Da sind natürlich Christopher Nolans Sci-Fi-Epos Interstellar und Peter Jacksons Abschluss der Hobbit-Trilogie, Der Hobbit – Die Schlacht der fünf Heere. Nicht minder erwartet ist unter vielen Kinogängern aber auch der dritte Teil der Panem-Reihe, Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1. Die Tribute von Panem ist die erfolgreichste, in den letzten Jahren neu ins Leben gerufene Film-Franchise und Catching Fire bewies letztes Jahr, dass der erste Film kein Glückstreffer war und die Reihe definitiv mehr zu bieten hat als Twilight und Konsorten. Zwar wird durch eine weibliche Heldin und ein Liebes-Dreieck auch das junge Twilight-Publikum bedient, durch zum Glück geht die Reihe deutlich darüber hinaus und serviert eine deftige Portion epischer Dystopie, getragen von einer oscarreifen Hauptdarstellerin. Es ist und bleibt letztlich Jennifer Lawrence, durch die sich diese Filme von der Masse wirklich abheben und ihren Status als Phänomen auch verdienen.

ANZEIGE

Nachdem es bereits vor kurzer Zeit den ersten Teaser zum dritten Film zu sehen gab, hat Lionsgate den ersten Langtrailer mitsamt einem neuen Poster veröffentlicht, wobei auf dem letzteren natürlich wieder Frau Lawrence im Mittelpunkt steht und ihre "Flügel" ausbreitet. Den Trailer könnt Ihr unten wahlweise auf Englisch oder Deutsch sehen.

Originaltrailer

Deutscher Trailer

Ich bleibe dabei – den letzten Roman in zwei Filme aufzuspalten ist absolut unnötig gewesen und ist vor allen Dingen eine (sicherlich lohnenswerte) finanzielle Entscheidung, um die Geldkuh möglichst lange zu melken. Ein Film hätte völlig ausgereicht. Doch nichtsdestotrotz bestätigt sich scheinbar meine Befürchtung nicht, dass durch die Aufspaltung des Buches, der erste Teil eher langsam und aufregend werden wird. Hier wurde der Stoff aus der Vorlange offensichtlich ordentlich aufgepeppt und zumindest der Trailer ist emotional, mitreißend und actiongeladen. Wer sich darüber beschwert hat, dass Catching Fire in der zweiten Hälfte durch die erneuten Hungerspiele etwas redundant wurde, wird sich sicherlich darüber freuen, dass es diesmal nicht mehr in die Arena geht. Anstelle von Spielen, steht unseren Charakteren diesmal ein richtiger Krieg gegen das Kapitol bevor, bei dem Katniss (Jennifer Lawrence) zur Symbolfigur des Widerstands wird, dem Spotttölpel (engl: Mockingjay). Sie wird jedoch durch das Wissen gequält, dass Peeta (Josh Hutcherson) sich in der Gewalt des Kapitols befindet.

Mockingjay Teil 1 Trailer und Poster

Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1 startet in Deutschland am 20.11.2014 und angesichts des immer weiter wachsenden Panem-Hypes, würde es mich nicht wundern, wenn er nach Besucherzahlen die ersten beiden Filme noch übertreffen wird. Noch gespannter bin ich, ob es auch qualitativ weiter bergauf gehen wird. Catching Fire war schon eine leichte Verbesserung gegenüber dem bereits guten ersten Film und das dritte Buch ist mein Lieblingsteil der Reihe…