MacGyver Staffel 4 Levy Tran

Levy Tran in "MacGyver" © 2019 CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved

Quelle: TVLine

ANZEIGE

Als der ehemalige "CSI"-Star George Eads seinen Ausstieg aus dem Serien-Reboot "MacGyver" als Macs Partner Jack Dalton während der dritten Staffel bekanntgab, war klar, dass ein Nachfolger her musste, der die Position füllen könnte. Vorhang auf für Desiree "Desi" Nguyen, gespielt von Levy Tran, die in der zweiten Hälfte der dritten Staffel auf wiederkehrender Basis hinzukam. Sie wurde von ihrem Vorgänger Jack, dem sie einen Gefallen schuldete, persönlich ausgesucht. Als eine der ersten Frauen, die die US Army Ranger School absolvierte und in einer Spezialeinheit tätig war, die sich aus Mitgliedern der SAS, des CIA und der Delta Force zusammensetzte, ist die erfahrene Soldatin von Mac gar nicht beeindruckt.

Die Serienmacher waren hingegen offenbar von Levy Trans Auftritt beeindruckt genug, dass sie in der vierten Staffel zur Hauptbesetzung befördert und zum festen Mitglied von MacGyvers Team wird. Es ist ein großer Karrieresprung für das kalifornische Model, das erst vor wenigen Jahren ins Film- und Seriengeschäft eingestiegen ist. Ihre größten Auftritte waren bislang Nebenrollen in The First Purge und "Spuk in Hill House".

"MacGyver" wird im Herbst in den USA mit neuen Folgen zurückkehren. Bisheriger Showrunner Peter M. Lenkov bekommt darin Unterstützung von Terry Matalis ("12 Monkeys"). In Deutschland strahlte Sat. 1 bislang nur die ersten zwei Staffeln der Serie aus.