© 2017 Netflix

Quelle: FOX Channel

ANZEIGE

Während in den USA die sechste und letzte Staffel der rauen Neo-Westernserie “Longmire” über den Absaroka-County-Sheriff Walt Longmire (Robert Taylor) bereits seit November 2017 über Netflix zu sehen war, mussten hiesige Fans deutlich länger warten. Netflix übernahm 2014 die von A&E nach drei Staffeln abgesetzte Serie, doch die internationalen Auswertungsrechte gehörten natürlich bereits anderen Anbietern – im Falle von Deutschland dem Bezahlsender FOX Channel. Und dieser veröffentlichte die Staffeln in einem eher gemächlichen Tempo.

Am 26. Juli geht es dort um 21:00 mit der finalen Season endlich los. Diese umfasst insgesamt zehn Folgen. In der sechsten Staffel erwartet Walt die finale Auseinandersetzung mit dem ehemaligen Polizeichef der Cheyenne Reservation Malachi Strand, überraschend fies gespielt von Graham Greene (Der mit dem Wolf tanzt). Er entführt auch Walts besten Freund Henry Standing Bear (Lou Diamond Phillips). Katee Sackhoff als Walts Kollegin und Liebhaberin Vic und Cassidy Freeman als seine Tochter Cady sind auch wieder dabei.

Der englischsprachige Trailer unten gibt Euch eine Vorschau auf die letzte Staffel: