Killers Bodyguard 2 Kinostart

Samuel L. Jackson und Ryan Reynolds in Killer’s Bodyguard © 2017 Lionsgate

Quelle: Lionsgate

Das dynamische Duo Ryan Reynolds und Samuel L. Jackson wird in der Fortsetzung zu ihrem Überraschungshit Killer’s Bodyguard zurückkehren – aber doch nicht dieses Jahr. Lionsgate hat den US-Starttermin der Actionkomödie um ein ganzes Jahr nach hinten verschoben, vom 28.08.2020 bis zum 20.08.2021. In Deutschland wird der Film voraussichtlich am 19.08.2021 anlaufen. Abgedreht ist der Film bereits seit April 2019, sodass ich mir vorstellen könnte, dass die enorme Startverschiebung nicht an notwendiger Zeit für die Post-Production liegt. Vielmehr möchte das Studio vermutlich den Film unter vergleichbaren Umständen veröffentlichen, die bereits den ersten Teil 2017 zum Erfolg gemacht haben. Das bedeutet wieder einen August-Starttermin, doch der kommende August ist für die meisten Studios noch zu unsicher. Der deutsche Kinostart ist weiterhin unbekannt.

In Killer’s Bodyguard (OT: The Hitman’s Bodyguard) spielte Ryan Reynolds den  erstklassigen Personenschützer Michael Bryce, der in Ungnade gefallen ist, nachdem es einem der weltbesten Profikiller, Darius Kincaid (Samuel L. Jackson), gelungen ist, einen seiner Kunden auszuschalten. Das Blatt wendet sich jedoch, als er zwei Jahre später den Auftrag erhält, den Killer selbst zu beschützen, weil dieser als Kronzeuge gegen einen Diktator aussagen soll. Als Gegenleistung wird Kincaids Ehefrau, gespielt von Salma Hayek, aus dem Gefängnis entlassen. Der Film war ein lockerer, humorvoller Actionspaß, der gekonnt Jacksons Ruf als Hollywoods coolster Badass und Reynolds' post-Deadpool-Image nutzte. In Nordamerika hielt sich der Streifen drei Wochen lang an der Spitze der Kinocharts und nahm weltweit sehr ordentliche $181 Mio ein.

Das Sequel mit dem Originaltitel The Hitman’s Wife’s Bodyguard wurde letztes Jahr in Kroatien, Bulgarien, Slowenien, Großbritannien und an Italiens Amalfi-Küste gedreht. Wie der Titel schon klarmacht, muss diesmal Hayeks Figur von Bryce beschützt werden. Neben den drei Hauptdarstellern des ersten Films kehrt auch Richard E. Grant als Bryces drogensüchtiger Kunde Mr. Seifert zurück. Die Besetzung wurde jedoch durch viele namhafte Darsteller aufgestockt. Frank Grillo ("Kingdom"), Antonio Banderas (Die Maske des Zorro), Tom Hopper ("The Umbrella Academy") und Oscargewinner Morgan Freeman (Angel Has Fallen) spielen im Sequel mit. Regie führt wieder Patrick Hughes, der mit Banderas bereits an The Expendables 3 zusammengearbeitet hat.

Habt Ihr Interesse an Killer’s Bodyguard 2?