Die Addams Family 2

© 2019 MGM

Quelle: Deadline

ANZEIGE

Auch mehr als 80 Jahre nach ihrem Debüt in den Comicstrips von Charles Addams und mehr als 50 Jahre nach der Fernsehserie, die sie einem breiten Publikum vorgestellt hat, übt die Addams Family immer noch eine Faszination auf die Kinogänger aus. Der Animationsfilm über Amerikas morbideste, aber liebenswerte Familie feierte vor drei Wochen Premiere und spielte weltweit bereits $88 Mio ein, mit Aussicht auf deutlich mehr in den kommenden Wochen. Bei einem Budget von nur $40 Mio, was für eine computeranimierte Produktion heutzutage äußerst günstig ist, ist der Film ein echter Kassenhit für MGM. Dabei trotzte der Streifen überwiegend gemischten oder negativen Rezensionen und zeigte, wie wichtig es ist, den richtigen Film zur richtigen Zeit im Jahr rauszubringen und dabei einen gewissen Nerv bei den Zuschauern zu treffen (in diesem Fall vermutlich die Nostalgie).

Mit dem Erfolg mehr als zufrieden, hat MGM bereits kurz nach der Veröffentlichung ein Sequel angekündigt. Die Addams Family 2 wird voraussichtlich am 22.10.2021 in die nordamerikanischen Kinos kommen. Aktuell ist es der einzige Film, der für diesen Termin angesetzt ist. Der deutsche Kinostart steht auch noch nicht fest, wird aber sicherlich im gleichen Monat vor Halloween erfolgen.

Ob die beiden Originalregisseure Conrad Vernon und Greg Tiernan (Sausage Party) auch die Fortsetzung inszenieren werden, ist aktuell noch nicht bekannt. Ich gehe allerdings stark davon aus, dass Charlize Theron, Oscar Isaac, Chloë Grace Moretz, Finn Wolfhard, Nick Kroll und Bette Midler der Addams Family in der englischen Sprachfassung wieder ihre Stimmen leihen werden.

Ich bin selbst noch nicht dazu gekommen, mir ein Bild von Die Addams Family zu machen, werde ihn aber morgen in der Originalfassung nachholen. Habt Ihr den Film bereits gesehen und freut Ihr Euch auf Teil 2?