12 Monkeys Season 2

Quelle: SyFy

Man kann über die aktuelle Welle von Film-zu-Serie-Adaptionen sagen, was man will, doch Erfolg hat sie. "From Dusk Till Dawn" und "Dominion" (letztere basierend auf dem Film Legion) konnten sich jeweils eine zweite Staffel sichern und jetzt gab der Sender SyFy, der auch "Dominion" im Programm hat, "12 Monkeys" grünes Licht für Season 2, und das noch vor dem Ende der ersten Staffel.  Die Serie, die sich nah an Terry Gilliams Kultfilm aus dem Jahre 1995 orientiert, handelt von einem Zeitreisenden (Aaron Stanford), der aus dem Jahre 2043 in unsere Zeit zurückgeschickt wird, um mit Hilfe der brillanten Virologin Dr. Cassandra Railly (Amanda Schull) den Ausbruch einer tödlichen Seuche zu verhindern, die den Großteil der Menschheit auslöscht.

ANZEIGE

Die Verlängerung erfolgte nach acht Folgen der 13-teiligen ersten Season. Aller Voraussicht nach wird die zweite Staffel ebenfalls 13 Folgen beinhalten und soll 2016 auf SyFy debütieren. Eine kleine Veränderung gibt es hinter den Kulissen der Serie. Die bisherige Showrunnerin Natalie Chaidez übernimmt eine andere Serie bei SyFy, "Hunters" und übergibt das Zepter bei "12 Monkeys" an Terry Matalas und Travis Fickett, die die Drehbücher zur Pilotfolge und zur vierten Folge der Serie geschrieben haben.

Wann "12 Monkeys" nach Deutschland kommt, ist noch unklar. Bei mir konnte das Interesse an der Serie, die sich reichlich beim Kinofilm zu bedienen scheint, noch nicht geweckt werden. Damit Ihr Euch einen Eindruck machen könnt, habe ich unten ein Video mit den ersten neun Minuten der Pilotfolge angefügt.