Teen Wolf Staffel 6

Quelle: RTL 2

Nachdem die ersten beiden Staffeln der übernatürlichen MTV-Serie "Teen Wolf" 2013 von RTL 2 ausgestrahlt wurden und nicht den erhofften Zuschauererfolg verbucht haben, war die Zukunft der Serie im deutschen Fernsehen lange Zeit ungewiss. Während "Teen Wolf" in den USA ein Publikumsrenner ist und diesen Sommer in die fünfte Runde geht (Teaser hier), konnte die Serie hierzulande nicht an die Erfolge anderer übernatürlicher Serien wie "Vampire Diaries" oder "Supernatural" anknüpfen. Doch nun die positive Meldung: es wird diesen Sommer weitergehen. Fast zwei Jahre nach dem Ausstrahlungsende von Staffel 2, wird RTL 2 die dritte Staffel zeigen. Der Startschuss fällt am 3. Juni um 20:15 und zum Auftakt gibt es direkt eine Doppelfolge. Im Anschluss wird dann die kurzlebige Teenie-Mysteryserie "Twisted" gezeigt, an die man sich allerdings nicht zu sehr gewöhnen sollte, denn nach 19 Folgen der ersten Staffel wurde sie bereits abgesetzt. Bei "Teen Wolf" erwartet die Zuschauer übrigens eine besonders lange Staffel mit 24 Folgen (die ersten beiden enthielten jeweils 12). In den USA wurde sie in zwei Hälften auf MTV ausgestrahlt, doch ich nehme an, dass RTL 2 hier alles auf einmal zeigen wird. Jedenfalls kann man das für die Fans, die sich schon lange auf Entzug befinden, hoffen.

Wir haben unten noch den Trailer zur dritten Season angefügt, die vier Monate nach dem Finale von Staffel 2 spielt und Scott, Stiles und Lydia in ihrem vorletzten Jahr an der High School zeigt. Natürlich erwarten sie wieder neue Bedrohungen, sowohl übernatürliche als auch menschliche.