Quelle: WBGames

Ich bin mir sicher, jeder ist in seiner Kindheit mal mit LEGO in Berührung gekommen, und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass nicht wenige in ihrer Jugendzeit Dinosaurier-Fans waren und viele Erinnerung mit dem Film Jurassic Park verbinden. Ob dem so sei oder nicht, ich bin beidem total verfallen. Jurassic Park war für mich als Kind "Der Film", da ich unglaublich fasziniert von den Riesenechsen war, und zugegebenermaßen auch immer noch bin, und der Film für mich deshalb natürlich unglaublich viel geboten hat. Dabei war der erste Teil natürlich der stärkste, doch ich hatte sie alle gern und bin auch schon gespannt, wie sich das dann mit der Fortsetzung Jurassic World (Trailer) verhalten wird, die ja ab dem 11.06.2015 ihren Weg in die deutschen Kinos finden wird.

Neben dem Film kommt außerdem für alle Dinosaurier-Fans am gleichen Tag eine Videospielumsetzung in LEGO von Traveller’s Tales, die in den letzten Jahren so einige Franchises wie Der Herr der Ringe oder Geschichten aus dem Marvel- und DC-Universum erfolgreich und mit einer gehörigen Ladung Humor in Spiele verarbeitet haben und sich dadurch eine ziemlich große Fangemeinde aufbauen konnten. Nun können wir euch den ersten offiziellen Trailer zu "LEGO Jurassic World" präsentieren, der das Kind in uns zum Toben bringt:

Deutscher Trailer

Originaltrailer

In "LEGO Jurassic World" werdet Ihr die ursprüngliche Trilogie und den neuesten Film nachspielen können. Außerdem, und jetzt schlagen alle Herzen höher, werden sogar 20 Dinosaurierarten spielbar sein! Wie das aussehen soll? Im Trailer sehen wir die berühmte Szene aus dem ersten Film, in der unsere Protagonisten in einem Auto vor dem T-Rex flüchten, wie hört es sich an, wenn Ihr diese Szene auch aus der Perspektive des Raubsauriers spielen könnt? Ich glaube spätestens jetzt hängt jeder am Haken. Dazu kommt, dass es einen Dino-Editor geben wird, in dem Ihr aus verschiedenen Teilen eure eigenen Urzeitechsen basteln könnt und diese dann sogar gegeneinander antreten lassen könnt. Das passt ja auch zum neuen Film, in dem der fieseste Dinosaurier ebenfalls eine künstliche Kreation der Genetiker ist.

Ich denke Traveller’s Tales trifft hier mal wieder den richtigen Nerv und baut einerseits darauf, alle Filmfans etwas melancholisch zu machen, und andererseits mit der feinen Prise Humor das Ganze auch (positiv!) etwas ins Lächerliche zu ziehen. Zuletzt konnte der Erfolg von The LEGO Movie unter Beweis stellen, dass die Bauklötze weitaus mehr als Kinderspielzeug sind, sondern so ziemlich alle Altersgruppen damit gut unterhalten werden können. Ich für meinen Teil freue mich auf jeden Fall auf diesen Sommer, wenn "LEGO Jurassic World" für den PC und alle aktuellen Konsolen erscheinen soll, während der 4. Teil gerade in den Kinos anläuft und hoffe das beides den hohen Erwartungen gerecht wird.