Half Life 3 Screenshot

Quelle: Twitch.tv

Nachdem es Ende Januar schon erste Screenshots der neuen Source Engine zu sehen gab, welche eine aufgearbeitete Variante eines "Left 4 Dead 2"-Levels zeigten, konnte man eigentlich schon spekulieren dass sich das von Fans heiß ersehnte und fast schon als Mythos geltende "Half-Life 3" in Arbeit befindet.

Diesbezüglich gab es demnach noch keine offizielle Stellungnahme seitens der "Half-Life"-Schmiede Valve, aber jetzt meldete sich in einem Twitch-Interview der Entwickler von "Counter-Strike", Minh Le, zu Wort. Er wisse nicht, ob er über Valves Entwicklungen reden dürfe (was an sich schon einiges sagt), erzählte jedoch von Konzeptzeichnungen, die er zu Gesicht bekommen habe, welche er dem "Half-Life 3"-Universum zuordnen würde. Außerdem sprach er begeistert von dem kommenden Ableger der "Left 4 Dead"-Reihe. Es habe es gesehen und "es sah großartig aus"

Vielleicht Wird Valve also das lange Schweigen brechen, die Geheimnistuerei hinter sich lassen und den "Half-Life"-Hype starten. Seitdem im Jahr 2007 "Half-Life 2: Episode 2" erschien, ist es still um die Serie geworden. Nach zahlreichen Gerüchten und Verschwörungstheorien ob eines möglichen Releases, und sogar Fake-Infos zu einem etwaigen Markenschutzantrag, ist dies die erste mehr oder minder handfeste Info zu "Half-Life 3". Nun bleibt zu hoffen, dass wir demnächst auch von offizieller Seite hören können: "Half-Life 3 confirmed!"