Quelle: Well Go USA Entertainment

Computereffekte haben in den letzten 20 Jahren einen Quantensprung im Kino gemacht und es lässt sich kaum abstreiten, dass die Bilder aus Filmen wie Gravity, Avatar oder den neuen Planet-der-Affen-Filmen zu großen Teilen CGI sind. Doch Computereffekte sind nur gut, wenn sie auch wirklich gut und hochwertig sind. Das weiß jeder, der schon einen Hai-Trashfilm der Marke The Asylum gesehen hat. Wenn man nicht gerade ein Blockbuster-Budget hat oder ein Effekte-Genie ist wie Neill Blomkamp, dann läuft man sehr schnell Gefahr, dass das CGI sehr billig und unrealistisch aussieht. Auch große Filme wie Die Mumie kehrt zurück (man denke an den schlecht animierten Scorpion King am Ende) oder Stirb an einem anderen Tag (groteske Surfszene) sind manchmal davon betroffen.

Gerade bei Horrorfilmen sehnen sich viele Fans alter Schule nach handgemachten Effekten, wenn es um Werwölfe, Vampire oder andere Monster geht. Es geht wenig über liebevolle Modelle und Makeup-Effekte. John Carpenters Das Ding aus einer anderen Welt wäre heutzutage vermutlich nicht so ikonisch, wären die Effekte des Films im Computer entstanden. Auch die Verwandlungsszenen in American Werewolf in London gelten nicht ohne Grund bis heute als die besten ihrer Art.

Für alle Fans handgemachter Monsterfilme haben wir heute den Trailer zu They Crawl Beneath, der am 4. Oktober in den USA direkt auf DVD, Blu-ray und digital veröffentlicht werden wird. In dem Film, der an Monsterfilmchen der Fünfziger oder auch an den Kultstreifen Tremors erinnert, wird ein Polizist, der an einem Oldtimer auf der entlegenen Ranch seines Onkels arbeitet, von einem Erdbeben erwischt und unter dem Auto eingequetscht. Verletzt und ohne eine Möglichkeit Hilfe zu rufen, ist das jedoch nicht sein einziges Problem, denn durch die Risse in der Erde steigen furchterregende, giftige Kreaturen hervor und Dannys Überlebenskampf beginnt.

Dale Fabrigar führte bei They Crawl Beneath Regie und Michael Paré (Das Philadelphia Experiment) ist vermutlich der einzige halbwegs bekannte Schauspieler darin. Den Trailer dazu und das Filmplakat könnt Ihr unten sehen. Einen deutschen Veröffentlichungstermin hat der Film leider noch nicht.

They Crawl Beneath Trailer & Poster