Quellen: ABC, TVLine

Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore) kehrt am 23. September ins US-Fernsehen zurück. Dann legt bei ABC die dritte Staffel der erfolgreichen Ärzteserie vom “Dr. House”-Schöpfer David Shore los. Die zweite Staffel endete mit einem romantischen Cliffhanger für Shaun, als er seine Kollegin Carly (Jasika Nicole) nach einem Date gefragt hat. Dass es zumindest vorerst gut ausgehen würde, war spätestens dann abzusehen, als Nicole zur Hauptbesetzung der dritten Staffel befördert wurde.

ANZEIGE

Der offizielle Langtrailer zu Staffel 3 bestätigt nun die Vermutung, doch natürlich wird die Beziehung für das autistische Genie nicht leicht werden. Neben den privaten Herausforderungen erwarten Shaun aber auch in seinem Beruf neue Hürden, wobei ihm dort seine eigene “nichts ist unmöglich”-Einstellung in die Quere kommt:

In Staffel 3 von “The Good Doctor” schaut ein vertrautes Gesicht aus Shores “Dr. House” vorbei. Robert Sean Leonard, der in jener Serie den Onkologen Dr. James Wilson, den engsten und möglicherweise einzigen Freund der Titelfigur spielte, wird eine Gastrolle in der kommenden “The Good Doctor”-Season übernehmen – diesmal jedoch als Patient. Er spielt Shamus O’Malley, einen leidenschaftlichen Sportangler, der bei seiner liebsten Beschäftigung einen Unfall erleidet und ins Krankenhaus eingeliefert wird. Melendez’ Team steht vor der Herausforderung, seine Verletzungen zu behandeln, ohne seinen geschätzten Fang zu beschädigen. Seinen Gastauftritt wird Leonard in der dritten Episode der Staffel haben, in der es vor allem um Claire (Antonia Thomas) gehen wird, die Komplikationen zu Hause und auf der Arbeit zu kämpfen hat und sich auf ihre erste OP als leitender Chirurgin vorbereitet. Einen ersten Blick auf Leonard und seinen Fisch aus der Folge gibt es unten:

The Good Doctor Staffel 3 Trailer CastLeonard ist nicht der erste “Dr. House”-Darsteller, der bei “The Good Doctor” auftritt. Lisa “Dr. Cuddy” Edelstein spielte in Staffel 2 die widerkehrende Rolle der Onkologin Dr. Marina Blaize, die Dr. Glassman bei seinem Heilprozess unterstützte. In Staffel 3 wird sie jedoch nicht zurückkehren.

In Deutschland strahlt VOX die zweite Staffel aktuell als Free-TV-Premiere immer mittwochs aus, demnächst in direkter Konkurrenz zu Staffel 2 von “9-1-1” auf ProSieben. Beim Streaming-Portal TVNOW ist die komplette zweite Staffel bereits abrufbar.