Terminator 6 Starttermin

© Paramount Pictures

Quelle: Paramount Pictures

ANZEIGE

Mit den Worten "I’m back" erwachte Actionikone Arnold Schwarzenegger angeblich aus der Narkose nach seiner Herz-OP letzten Monat und mit ebendiesen Worten meldete er sich auch über Twitter bei seinen Fans zurück.

Auch in seiner Paraderolle als Killer-Cyborg T-800 wird Arnie zurückkehren – allerdings nun doch etwas später als ursprünglich geplant. Paramount Pictures hat den US-Starttermin von Terminator 6 (oder ist es eher Terminator 3.0?) um knapp vier Monate vom 26.07.2019 auf den 22.11.2019 verschoben. Damit wird es der erste Terminator-Film seit dem ersten sein, der außerhalb der Sommer-Saison starten wird. Der Originalfilm lief 1984 im Oktober an.

Es wurden keine Gründe für die Startterminverschiebung genannt. Es liegt jedoch liegt auf der Hand, dass der spätere Kinostart höchstwahrscheinlich auch mit einem späteren Drehbeginn einhergehen wird, sodass Schwarzenegger ausreichend Zeit haben wird, um sich von der Operation zu erholen. Ursprünglich sollten die Dreharbeiten laut Arnie im Juni beginnen. Angesichts des Alters des 70-jährigen Stars ist das wohl eine vernünftige Entscheidung. Schließlich wird Schwarzenegger vermutlich wieder die eine oder andere Actionszene im Film haben und soll dafür auch richtig in Form sein.

In Form bringt sich aktuell auch Linda Hamilton, die nach Terminator 2 endlich wieder als Sarah Connor zurückkehren wird. Der neue Terminator-Film wird alle Teile, die nach Terminator 2 erschienen sind, ignorieren, und basiert auf einer Idee vom Terminator-Schöpfer James Cameron höchstpersönlich. Cameron wird nächstes Jahr die nordamerikanischen Rechte an seinem Franchise zurückerlangen und produziert den Film. Außerdem fungiert er als kreativer Berater, wobei seine Verfügbarkeit sicherlich durch die Dreharbeiten der Avatar-Sequels eingeschränkt ist. Das Drehbuch stammt vom Captain-Phillips-Autor Billy Ray.

Deadpool-Regisseur Tim Miller wird Terminator 6 inszenieren. Mit Mackenzie Davis ("Halt and Catch Fire") wurde das erste neue Gesicht im Sequel besetzt. Die Suche nach der eigentlichen neuen Hauptdarstellerin, einer jungen Mexikanerin, läuft angeblich noch weiter.

Der neue deutsche Starttermin des nächsten Terminator-Streifens steht noch nicht fest, doch es ist sehr wahrscheinlich, dass er am 21.11.2019 sein wird, einen Tag vor dem US-Start. Bislang ist für dieses Datum lediglich ein noch unbekannter Marvel-Film von Fox angesetzt.