Evel Knievel Serie

Links: Milo Ventimiglia in "This Is Us – Das ist Leben" © 2018 USA Network/NBCUniversal Media, LLC
Rechts: Evel Knievel Press Photo (1974)

Quelle: The Hollywood Reporter

Robert Craig Knievel Jr. alias Evel Knievel war vermutlich der berühmteste Motorradstuntmann aller Zeiten, der mit seinen spektakulären (und nicht immer erfolgreichen) Motorradsprüngen den Zuschauern den Atem raubte. Mehr als 400 Knochenbrüche erlitt Knievel im Laufe seiner Karriere, ließ sich aber nie entmutigen und stieg immer wieder auf sein Motorrad, um sein Leben zur Unterhaltung der Massen auf Spiel zu setzen.

George Hamilton und George Eads spielten Evel Knievel in gleichnamigen Filmen von 1971 bzw. 2004. Auch mehrere Dokus wurden über den waghalsigen Draufgänger gedreht. Der nächste Schauspieler, der ihn verkörpern soll, ist "This Is Us"-Star Milo Ventimiglia. Er wird es jedoch nicht, wie geplant, für den US-Sender USA Network tun. Der Kabelsender plante ursprünglich die Miniserie "Evel" mit Ventimiglia, Sarah Gadon (Enemy), David Krumholtz (Harold & Kumar) und Michael Chernus ("Orange is the New Black").

Leider fiel die Miniserie der Corona-Pandemie zum Opfer. Am letzten Tag der Pre-Production im März wurde die Notbremse gezogen. Der Plan war ursprünglich, "Evel" zwischen den zwei "This Is Us"-Staffeln zu drehen. Weil sich jedoch alles verzögert hat, muss Ventimiglia im August wieder für die Dramaserie von NBC vor den Kameras stehen. Anstatt die Prodiktion von "Evel" weiter nach hinten zu verschieben, hat der Sender die Serie kurzerhand gestrichen den Cast aus den Verträgen entlassen. Das bedeutet noch nicht zwingend das endgültige Aus für die Serie. Universal Content Productions sucht aktuell nach einer neuen Heimat für "Evel", entweder im US-Kabelfernsehen oder bei einem Streaming-Anbieter. Sollte sich ein Abnehmer finden, so ist der Plan, die Miniserie nächsten Sommer zu drehen. Es wird gehofft, den bisherigen Cast wieder einsetzen zu können, insofern die Darsteller dann verfügbar sind.