Chicago PD Staffel 9 Start

Tracy Spiridakos, Jason Beghe, Jesse Lee Soffer und Patrick John Flueger in "Chicago P.D." © 2022 NBCUniversal Media, LLC

Quelle: Sony AXN

Während "Chicago Fire", "Chicago Med" und sogar das kurzlebige Spin-Off "Chicago Justice" ihre deutsche Pay-TV-Heimat bei Universal TV haben, hat aus irgendeinem Grund der Sender Sony AXN die deutschen Erstausstrahlungsrechte am ersten "Chicago"-Spin-Off "Chicago P.D." ergattert. Das ist für die Fans der "Chicago"-Serien besonders ärgerlich, da Sony und Sky sich über eine Fortführung der Partnerschaft nicht mehr einigen konnten und Sony AXN seit 2016 nicht mehr über Sky empfangbar ist. Gerade bei den häufigen Crossover-Events der drei Serien schauen die Fans in die Röhre, ein altbekanntes Problem für die deutschen Arrowverse-Fans.

Bei den jeweils neusten Staffeln der drei Serien spielt das jedoch keine Rolle, denn das geplante Crossover wurde wegen der Ausbreitung der Delta-Variante abgesagt, sodass die drei Serien abgesehen von einigen Gastauftritten weitgehend ihre eigenen Wege gingen. Die 10. "Fire"– und die 7. "Med"-Staffel laufen bereits seit April bei Universal TV und nächsten Monat wird die neunte "Chicago P.D."-Staffel bei Sony AXN ihre Deutschlandpremiere feiern. Am Mittwoch, den 7. September geht es um 21:55 los. Wöchentlich werden die neuen Folgen dann im Dreierpack gezeigt. Nach der Ausstrahlung stehen die Folgen sieben Tage auf Abruf bereit. Insgesamt umfasst die Staffel 22 Episoden. Im hiesigen Free-TV hinkt man noch weit hinterher. Zuletzt lief die fünfte Staffel beim Spartensender VOXup.

Im selben Monat, rund zwei Wochen später, startet in den USA die zehnte "Chicago P.D."-Staffel bei NBC. Benjamin Levy Aguilar, der als hitzköpfiger Polizeianfänger Dante Torres seinen ersten Auftritt gegen Ende der neunten Staffel hatte, wird darin zur Hauptbesetzung befördert.

Eine Vorschau auf die 9. "P.D."-Staffel (sowie die 10. "Fire"– und die 7. "Med"-Season) könnt Ihr unten sehen: