The Shannara Chronicles Staffel 3

© 2017 Spike TV

Quelle: TVGuide

MTVs Fantasyserie "The Shannara Chronicles" stand schon lange unter keinem guten Stern. Mehr als eineinhalb Jahre mussten die Fans zwischen dem Ende der ersten Staffel im März 2016 und dem Auftakt der zweiten im Oktober letzten Jahres warten. Ein Grund dafür war höchstwahrscheinlich die Abschiebung der Serie von ihrem Heimatsender MTV in den USA zu MTVs kleinerem Spartensender Spike, der künftig Paramount Network heißen wird. Gründe für MTVs Verzicht auf die weitere Ausstrahlung der Serie konnten vielerlei gewesen sein, von schwächelnden Zuschauerzahlen bis zu mauen Kritiken. Eine große Rolle dürfte aber auch MTVs Neuausrichtung gespielt haben, nach der es beim Sender praktisch keinen Platz mehr für eigenproduzierte Serien gab.

Die Reaktionen auf die zweite Staffel waren nicht sonderlich positiver als auf die erste. Da Spike wenig Werbeaufwand betrieben hat und nach knapp 19 Monaten Pause zwischen den Staffeln die meisten Gelegenheitszuschauer vermutlich komplett vergessen haben, dass die Serie noch existiert bzw. nicht wussten, wo sie ausgestrahlt wird, fielen die Quoten entsprechend katastrophal aus. Also cancelte Spike jetzt kurzerhand die Serie und wird sie nicht ins Programm des umgetauften Paramount Network aufnehmen. Sonar Entertainment, die Produktionsfirma hinter "The Shannara Chronicles", sucht bereits nach einer neuen Ausstrahlungsplattform für die Serie, doch es erscheint mir als reichlich unwahrscheinlich, dass irgendjemand auf eine quotenschwache und bestenfalls mäßig rezensierte, dafür aber durch die zahlreichen Effekte vermutlich aufwendige Serie anbeißen wird. Die wenigen verbleibenden "Shannara"-Fans sollten also ihre Hoffnungen auf eine Rückkehr der Serie möglichst niedrig halten.

"The Shannara Chronicles" basiert auf der Romanreihe von Terry Brooks, die anfangs recht stark von Tolkiens "Der Herr der Ringe" abgekupfert hat (wie die meisten Fantasyromane ihrer Zeit), bis sie dann doch eine eigene Erzählstimme fanden. Die Geschichte spielt nicht in einer fremden Welt, sondern auf unserem durch nuklearen Krieg zerstörten Planeten in ferner Zukunft. Durch den Einsatz chemischer und nuklearer Waffen in den Kriegen entstaden durch Mutationen Rassen wie Trolle, Gnome und Zwerge.

In Deutschland sind die beiden "The Shannara Chronicles"-Staffeln über Amazon Prime zu sehen.

  • Koronus

    Finde ich schade. Ich mochte die Serie da sie sowohl von der Prämisse wie auch vom optischen und der Story extrem gut war.