Quellen: Netflix, Entertainment Weekly

Wie schon in meinem Artikel zur zweiten "Jessica Jones"-Staffel, gebe ich es wieder einmal zu: trotz meiner überaus positiven Rezension für die ersten vier Folgen von "Marvel’s The Defenders" war die gesamte Staffel nicht ganz der Bringer, den ich mir ursprünglich von der Zusammenkunft der New Yorker Straßenhelden von Netflix erhofft habe. Nach all dem Aufbau war das Endergebnis entschieden unspektakulär. Tja, da hilft nichts, als nach vorne zu schauen. Dass Netflix es auf jeden Fall besser kann, haben "Daredevil" und "Jessica Jones" ja überzeugend gezeigt, doch seit "Luke Cage" hakt es irgendwo bei der Zusammenarbeit zwischen Marvel und dem VOD-Anbieter.

Ein Hoffnungsschimmer ist die nächste Serie der beiden, "Marvel’s The Punisher". Als gnadenloser Selbstjustiz-Fanatiker und Ex-Elitesoldat Frank Castle alias Punisher war Jon Bernthal das größte Highlight der zweiten "Daredevil"-Staffel und der beste Punisher-Darsteller, den es bislang gab (sorry an alle Fans von Thomas Jane!). Die Dreharbeiten zu seiner eigenen Serie begannen bereits letztes Jahr und "Marvel’s The Punisher" wird noch dieses Jahr bei Netflix erscheinen, auch wenn der Streaming-Dienst den genauen Release-Termin der 13-teiligen Staffel noch geheim hält.

Dafür hat Netflix jetzt einen neuen Trailer zu "The Punisher" veröffentlicht und dieser hat es wirklich in sich. So will man den Punisher sehen: brutal, effizient und tödlich. Die Vergangenheit von Frank beim Militär wird offensichtlich eine große Rolle in der Serie spielen. Ein Wiedersehen gibt es im Trailer auch mit Deborah Ann Woll als Karen Page, die sich schon bei "Daredevil" gut mit Frank verstanden hat.

Deutscher Trailer

Originaltrailer

Der Trailer ist eine Wucht!

Die Marvel-Serien von Netflix sind zwar ebenfalls Teil des großen Marvel Cibematic Univese, zeichneten sich aber bislang durch ihre sehr ernsten, realitätsnahen Themen, relative Bodenständigkeit und ein deutlich höheres Maß an Brutalität aus. "Daredevil" Staffel 2 erhielt nicht ohne Grund hierzulande keine Jugendfreigabe und das dürfte einzig und alleine an den Episoden mit Bernthals Punisher gelegen haben. Doch seine Solo-Serie soll noch einen draufsetzen, was schonungslose Gewaltdarstellungen und eine deprimierende Grundstimmung angeht. Jon Bernthal beschrieb die Serie als das Düsterste, das Marvel bislang produziert hat: (aus dem Englischen)

Diese Staffel wird im Verlauf immer düsterer und brutaler. Die Serie nimmt einen auf Franks Reise mit, wie er immer menschlicher wird und sich dann doch abschottet und zu dem zurückkehrt, was für ihn funktioniert, und an einen Ort, an den er gehört. Es ist ein Ort der Einsamkeit, Dunkelheit und Zerstörung. Es wird düsterer und brutaler sein als alles, was wir in der Marvel-Welt bislang gesehen habe, das kann ich versprechen.

Das ist doch mal eine Ansage.

Zu guter Letzt findet Ihr unten einen Haufen offizieller Fotos aus der Serie sowie das Serienposter mit einem vertrauten Symbol:

The Punisher Trailer & Bilder 1The Punisher Trailer & Bilder 2The Punisher Trailer & Bilder 3The Punisher Bilder 4The Punisher Trailer & Bilder 5The Punisher Trailer & Bilder 6The Punisher Trailer & Bilder 7The Punisher Trailer & Bilder 8The Punisher Trailer & Bilder 9The Punisher Trailer & Bilder 10The Punisher Trailer & Bilder 11The Punisher Trailer & Bilder 12The Punisher Trailer & Poster