Supernatural Staffel 15 Finale Folgen

Jared Padalecki und Jensen Ackles in "Supernatural" © 2019 The CW Network, LLC. All rights reserved

Quelle: TVLine

Bereits 1986 hat Stephan Remmler gesungen: "Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei". Das trifft auch auf Serien zu, die bereits so lange zur Fernsehlandschaft gehören, dass sie aus dieser kaum wegzudenken sind. Nach 15 Jahren – zehn Jahre später als vom Serienschöpfer ursprünglich anvisiert – wird bei "Supernatural" dieses Jahr der letzte Vorhang fallen. Doch wie auch häufig im Leben der Dämonenjäger Sam und Dean Winchester, lief nicht alles nach Plan. Die Corona-Pandemie machte der finalen Staffel im Frühjahr einen Strich durch die Rechnung und im März musste diese nach 13 der geplanten 20 Episoden vorerst aufhören. Fünf Folgen waren bereits abgedreht, sind aber in der Post-Production nicht rechtzeitig fertig geworden; die finalen zwei Episoden fehlten noch komplett.

Im Gegensatz zu FOX' "Empire", deren finale Staffel zwei Folgen früher als geplant endete und deren Fans keine konkrete Aussicht auf ein rundes Ende haben, hat "Supernatural"-Showrunner Andrew Dabb der treuen Fangemeinde hoch und heilig versprochen, dass sie das Ende bekommen werden, das sie und die Serie verdienen. Es sei keine Frage des "ob", sondern des "wann". In weniger als zwei Monaten wird er dieses Versprechen einlösen können. US-Sender The CW hat den 8. Oktober als Starttermin für die fehlenden Episoden festgelegt. Los geht’s mit Folge 14, die den Titel "Last Holiday" trägt. Das Serienfinale mit dem Originaltitel "Carry On" wird am 19. November ausgestrahlt werden. Im Vorprogramm wird an dem Abend ein einstündiges Retrospektive-Special mit dem Titel "Supernatural: The Long Road Home" ausgestrahlt werden.

Die letzten zwei Folgen der 15. Season sind immer noch nicht im Kasten, heute sollen die Dreharbeiten in Vancouver jedoch beginnen. Die Darsteller und die Crew sind vor zwei Wochen vor Ort angekommen und verbringen seitdem zwei Wochen in der Quarantäne, die heute endet. Dann geht es zurück an den Set für die Fertigstellung der Abschiedsrunde. Direkt im Anschluss wird Jared Padalecki für The CW das Serien-Reboot "Walker" (von "Walker, Texas Ranger") drehen, das ab Januar ausgestrahlt werden soll.

Doch endet etwas jemals wirklich in der Welt von "Supernatural"? Bereits letztes Jahr deutete Dean-Darsteller Jensen Ackles an, dass ein Revival irgendwann in Zukunft nicht ausgeschlossen sei. Bis dahin hoffe ich aber auf ein würdiges Serienfinale. Das haben die Jungs und ihre Fans verdient.

Hierzulande hat Staffel 15 noch keinen Startermin. Im deutschen Free-TV lief auch die 14. Staffel noch nicht.