Supergirl Staffel 5 Cast

Jeremy Jordan (l.) und Mehcad Brooks (r.) in "Supergirl" © Warner Bros. Television

Quellen: Entertainment Weekly, ET Online, TVLine

Einer der drei letzten "Supergirl"-Hauptdarsteller erster Stunde kehrt in der kommenden fünften Staffel National City den Rücken. Mehcad Brooks, der in der Serie James Olsen, Clark Kents besten Freund und ehemaligen Kollegen, spielt, wird in der ersten Hälfte der fünften Season die Serie verlassen. Der Ausstieg erfolgt auf eigenen Wunsch des Schauspielers, der sich auf Filme fokussieren möchte sowie eine Kabelserie, die er entwickelt und in der er die Hauptrolle spielen würde. Die Umstände seines Abgangs sind noch nicht bekannt, doch die Showrunner Robert Rovner und Jessica Queller haben die Hoffnung geäußert, dass als Gast in der Zukunft wieder vorbeischauen könnte. Also wird er wohl nicht das Zeitliche segnen.

James und Kara führten in der ersten Staffel eine romantische Beziehung, beließen es aber ab Stafel 2 bei einer Freundschaft. Nach der Abreise von Cat Grant (Calista Flockhart) übernahm James als Stellvertreter die Leitung von Cat Co. Außerdem entwickelte er ein eigenes Superhelden-Alter-Ego, den Guardian.

Nach Brooks' Ausstieg sind Melissa Benoist als Kara und Chyler Leigh als ihre Adoptivschwester Alex die einzige Hauptdarstellerinnen der Serie, die von Anfang an dabei sind.

Aber es gibt auch ein Trostpflaster: Jeremy Jordan, der als Winn Schott am Ende der dritten Staffel aus dem Haupt-Cast ausgestiegen ist und die vierte Staffel komplett aussetzte, wird in der fünften Staffel gastieren. Er wird in den drei Episoden unmittelbar nach dem Arrowverse-Crossover "Crisis on Infinite Earths" auftreten. Eigentlich haben die Macher gehofft, dass Jordan bereits während der vierten Staffel gastieren würde, doch er war an seine Broadway-Musicals "American Son" und "Waitress" gebunden.

Supergirl Staffel 5 Cast Andrea BrooksDarüber hinaus wurde Andrea Brooks, die als Cat Grants ehemalige Assistentin Eve Teschmacher (Bild oben) seit 2016 eine wiederkehrende Rolle in der Serie hatte, zur Hauptbesetzung befördert. Ihre Rolle wurde in der vierten Staffel bereits überraschend ausgebaut.

"Supergirl" kehrt am 6. Oktober bei The CW mit neuen Folgen zurück.