Return to Silent Hill Film

© 2022 Konami

Quellen: Resetera, Konami

Seit der enttäuschenden Absage von Hideo Kojimas "Silent Hills" vor sieben Jahren warten frustrierte Fans ungeduldig auf ein neues Games aus der ikonischen Horror-Survival-Videospielreihe . Seit 2012 gab es kein neues "Silent Hill"-Spiel mehr und die geplante direkte Fortsetzung zu "Silent Hill: Downpour" wurde ebenfalls gecancelt. Nachdem von 1999 bis 2012 acht "Silent Hill"-Games allein aus der Hauptreihe veröffentlicht wurde, lag das einst erfolgreiche Franchise plötzlich brach.

Doch die Dürre hat bald ein Ende, denn bei einer offiziellen Präsentation von Konami wurden gestern gleich drei brandneue "Silent Hill"-Spiele, das Remake des Klassikers "Silent Hill 2" und ein neuer Silent-Hill-Film vom französischen Regisseur Christophe Gans angekündigt, der auch schon den ersten Silent Hill aus dem Jahr 2006 inszeniert hat. Gans' atmosphärischer Silent-Hill-Film gilt trotz einiger Makel immer noch als eine der besten Videospieladaptionen überhaupt. Am übel verrissenen 3D-Sequel Revelation war Gans nicht beteiligt und wird seine Existenz mit dem neuen Film komplett ignorieren.

Dieser wird kein Reboot sein, sondern eine neue Geschichte erzählen, die stark ans "Silent Hill 2"-Spiel angelehnt und vom altgriechischen Mythos des Orpheus inspiriert ist. Der Film heißt Return to Silent Hill, Gans schrieb das Drehbuch diesmal selbst und die Dreharbeiten sollen bereits nächsten Februar beginnen. Zur Besetzung ist noch nichts bekannt, aber unten könnt Ihr bereits den ersten Teaser sehen sowie in Interview mit Gans, der über seine Pläne für den Film spricht:

Interessant ist dabei, dass Gans schon für den ersten Film ursprünglich "Silent Hill 2" adaptieren wollte, aber damals zum Schluss kam, dass es unmöglich sei, ohne die Zuschauer vorher mit der Geisterstadt Silent Hill vertraut gemacht zu haben und dass das Spiel keinerlei Mythologie enthalte. Nachdem sein erster Film das nötige Fundament geschaffen hat, hat er offenbar einen Zugang gefunden. Return to Silent Hill soll den Schwerpunkt mehr auf psychologischen Horror legen und die Stadt als Manifestation der Ängste und Traumata seiner Besucher zeigen: (aus dem Französischen)

Im zweiten Film versuche ich zu erklären, dass Silent Hill ein Ort ist, der genauso sehr von den Kreaturen geformt wird, die dort leben wie auch von dem, was wir selbst auf diese Stadt projizieren.

Also wird es etwas psychologischer und psychoanalytischer, damit die Leute verstehen, dass Silent Hill nicht nur dieses seltsame Labyrinth ist, das seine Form ändert, sondern auch die Projektion gequälter Seelen und manchmal der extrem paradoxen Gefühle, die zwischen wahnsinniger Liebe und Gewalt entstehen können.

In Return to Silent Hill kehrt ein Mann nach Silent Hill zurück, um nach seiner verstorbenen Frau zu suchen, die ihn einige Jahre nach ihrem Tod kontaktiert hat. Das ist im Prinzip auch der Plot von "Silent Hill 2", dessen Protagonist James Sunderland heißt. Laut Gans peilt er einen eher kürzeren Film von 90 bis 100 Minuten Laufzeit an und einige Kreaturen aus dem ersten Film sollen neue Designs bekommen. Pyramid-Head-Fans müssen sich jedoch keine Sorgen machen: Das berühmteste "Silent Hill"-Monster wird auch in Return to Silent Hill dabei sein und mehr oder weniger genauso aussehen, wie die Fans es kennen und lieben.

Neben Return to Silent Hill hat Konami auch ein Remake der beliebten Vorlage "Silent Hill 2" angekündigt, an der wieder Masahiro Ito und Komponist Akira Yamaoka arbeiten werden. Das Spiel wird für PCs und zunächst exklusiv für PlayStation 5-Konsolen erscheinen. Eine Xbox-Version wird folgen, jedoch mindestens zwölf Monate nach der PlayStation-Veröffentlichung.

Außerdem wurde "Silent Hill f" als neues Spiel aus der Hauptreihe angekündigt, das in Japan der 1960er Jahre spielen wird. "Silent Hill: Townfall" wurde als ein geheimnisvolles weiteres "Silent Hill"-Game angekündigt sowie "Silent Hill: Ascension" als interaktives Online-Erlebnis, das von J.J. Abrams' Bad Robot mitproduziert wird. Die Teaser zu allen neuen "Silent Hill"-Games sind unten zu sehen: