Old 2

© 2021 Universal Pictures

Quelle: Games Radar

Man kann M. Night Shyamalan einiges vorwerfen, jedoch keinen Mangel an Originalität und Einfallsreichtum. Nach seinem oscarnominierten Megahit The Sixth Sense wurde Shyamalan als Steven Spielberg seiner Generation gefeiert. Doch der Filmemacher ging seinen eigenen, gelegentlich auch holprigen Weg. Die meisten seiner Filme basieren auf seinen eigenen Ideen, und Unbreakable ist der einzige seiner Filme, den er erst peripher mit Split und dann direkt mit Glass fortgesetzt hat.

Das bedeutet aber nicht, dass er nicht gelegentlich zumindest Ideen hat, wie er andere seiner Filme fortsetzen könnte. Seine aktuell im Kino laufende Horrorfabel Old, die mit der französischen Graphic Novel "Sandcastle" von Pierre Oscar Levy tatsächlich eine literarische Vorlage hat, endete eigentlich recht abgeschlossen. Nichtsdestotrotz fiel Shyamalan die Idee für eine potenzielle Fortsetzung ein, die er jedoch nicht umsetzen will: (aus dem Englischen)

Ihr kent mich, ich bin das Gegenteil von Franchise. Für mich besteht die Aufregung darin, etwas Originelles zu drehen. Ich hatte allerdings eine weitere Idee. Ich habe zu einem Typen auf der Arbeit gesagt: "Ich habe gerade an eine andere Sache gedacht, aber wir werdend as niemals tun. Lass uns einfach mit anderen Filmen weitermachen.

In Old wird der Traumurlaub für mehrere Familien zum Albtraum, als sie an einem einsamen Strand gefangen zu sein scheinen, an dem der Alterungsprozess extrem beschleunigt wird. Der Film beleuchtet eindrucksvoll Shyamalans Stärken und Schwächen und zu letzteren gehören definitiv die hölzernen bis hin zu Fremdscham anregenden Dialoge, die er seinen Figuren in den Mund legt. Als Regisseur beherrscht Shyamalan sein Handwerk und erschafft eine unheimliche Atmosphäre mit einigen recht unangenehmen Szenen, doch wie schon bei The Happening oder Das Mädchen aus dem Wasser wirkt das Drehbuch stellenweise geradezu amateurhaft. Das empfand ich während des Films so störend, dass auch die interessante Ausgangsidee den Film für mich nicht mehr retten konnte. Einer nicht verwirklichten Fortsetzungsidee werde ich jedenfalls keine Träne nachweinen.

Hat wer von Euch Old gesehen und hättet Ihr Euch einen zweiten Teil gewünscht?