Leatherface uncut Deutschland

Quellen: Turbine Media, Lionsgate

Turbine Media kennen viele Horrorfans einerseits für ihre aufwendig restaurierten, wunderschön verpackten Sonder-Editions von Genreklassikern und andererseits machten sie sich vor einigen Jahren den Namen als das Label, das Tobe Hoopers The Texas Chainsaw Massacre alias Blutgericht in Texas nach Jahrzehnten in Deutschland vollständig rehabilitierte. Erst wurde die Aufhebung der Beschlagnahme und dann die Entfernung vom Index erwirkt, sodass der Film von der FSK ganz regulär ab 18 Jahren freigegeben wurde. Damit hat das Label einem großen Klassiker einen großen Dienst erwiesen und so endlich auch einer breiteren Masse den Zugang ermöglicht. Anfang des Jahres wurde dann auch Tobe Hoopers Sequel nach der Streichung vom Index von Turbine mit einer schönen limitierten Edition neu aufgelegt.

ANZEIGE

Dieses Jahr hält Turbine für die Fans ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk aus dem Kettensägen-Franchise parat. Das von den Inside-Regisseuren Alexandre Bustillo und Julien Maury gedrehte Prequel Leatherface, das kürzlich seine Weltpremiere beim FrightFest in London feierte, wird von Turbine am 19. Dezember ungekürzt im Heimkino veröffentlicht werden. Die FSK-Prüfung hat der neue Film zuvor nicht unbeschadet überstanden. Die ab 18 Jahren freigegebene Fassung von EuroVideo wurde zensiert. Gänzlich überraschend ist das nicht, denn wenn sich die Regisseure des französischen Schockers Inside eines Texas-Chainsaw-Films annehmen, ist es zu erwarten, dass das Ergebnis nichts für zarte Gemüter sein wird. Zum Glück kann man auf Turbine zählen.

Weitere Details zur Veröffentlichung werden noch folgen (aber ich schätze, wir können uns auf eine weitere schöne Edition einstellen). Bis dahin gibt es aus den USA erst einmal ein weiteres Poster zum Film, vielleicht sogar das beste bislang, was aber angesichts der drei Vorgänger nicht so schwer fällt:

Leatherface ungeschnitten Deutschland PosterHier findet Ihr den Red-Band-Trailer und weitere Details zu Leatherface, dem mittlerweile achten Film aus dem berüchtigten Texas-Chainsaw-Massacre-Franchise.