iZombie Staffel 5 Start

Rose McIver in "iZombie" © 2019 The CW Network, LLC. All Rights Reserved

Quelle: sixx

Letzten August endete in den USA nach fünf Staffeln "iZombie", die Serie über die junge Medizinerin Olivia "Liv" Moore (Rose McIver), die beim Massaker auf einer Bootsparty gekratzt und daraufhin zu einem Zombie wird. Ihren Hunger muss sie mit frischen Gehirnen stillen; ihre Nebenwirkung besteht darin, dass sie dadurch auch die Erinnerungen des Opfers und ihre Charaktereigenschaften für kurze Zeit annimmt. Liv macht aus Not Tugend, heuert bei einem Gerichtsmediziner an und hilft mit ihren neu gewonnenen Kräften bei der Auflösung von Morden, während sie hinter die Ursache des Zombievirus zu kommen versucht.

"iZombie" stammt von den Machern der cleveren Teenie-Detektivserie "Veronica Mars" und das ist in der Serie auch jederzeit zu spüren. Sie hat die ähnliche Mischung aus geistreichem Humor, einer starken, schlagfertigen Protagonistin und verzwickten Fällen. Zwar erreichte "iZombie" nicht ganz den Kultstatus von "Veronica Mars", wurde aber dafür auch nicht schon nach drei Seasons eingestellt, sondern durfte entsprechend den Vorstellungen der Macher nach fünf Staffeln würdevoll enden. Ende des Monats kommt die finale Staffel nun auch nach Deutschland. Ihre Premiere wird sie am 27. Februar um 22:10 bei sixx feiern. Gezeigt werden donnerstagabends immer Doppelfolgen. Insgesamt umfasst die Staffel 13 Episoden. Dank der Ausstrahlung nach 22 Uhr sollte man zum Glück nicht befürchten, dass die Episoden gekürzt sein könnten.

Staffel 5 beginnt sechs Monate nach dem Ende der vierten. Peyton (Aly Michalka) ist inzwischen die Bürgermeisterin von New Seattle und hat es in ihrem Job nicht leicht. Die Zombiebevölkerung der Stadt leidet unter einem Gehirnmangel und Spannungen zwischen den Untoten und den Normalsterblichen verschärfen sich nach einem auf Kamera aufgenommenen Zwischenfall. Derweil schmiedet Blaine (David Anders) wieder finstere Pläne, um seinen ausschweifenden Lebensstil aufrechtzuerhalten.

Bryce Hodgson, eine Präsenz in der Serie seit Staffel 1, wurde in der fünften Season endlich zum Haupt-Cast befördert. Er spielte ursprünglich Blaines Handlanger Scott E. in Staffel 1 und kehrte nach dem Tod seiner Serienfigur als ihr Zwillingsbruder Don E. in Staffel 2 zurück.

Die ersten vier "iZombie"-Staffeln sind aktuell bei Netflix abrufbar. Auch die fünfte wird irgendwann nach ihrer Ausstrahlung bei sixx sicherlich dort landen, höchstwahrscheinlich noch im Laufe des Jahres.

Unten findet Ihr einen Trailer zur Einstimmung auf Season 5: