Richard Armitage in der TV-Serie “Robin Hood” © 2009 BBC

Quelle: TVLine

ANZEIGE

Eine aufbrausende Meldung für alle Fans des stilsicheren Kannibalismus! Nachdem wir euch schon letzten Monat davon berichteten, dass Joe Anderson Michael Pitt in der dritten Staffel von “Hannibal” in der Rolle des Mason Verger ersetzen wird, gibt es nun das nächste neue Besetzungsmitglied zu feiern: Richard Armitage, der den meisten sicher besser als Thorin Eichenschild aus der Hobbit-Trilogie bekannt ist, wird den Cast der Serie zur neuen Staffel ergänzen.

Dabei wird Armitage einen der interessantesten Serienkiller aus Thomas Harris’ “Hannibal”-Universum spielen, Francis Dolarhyde alias “Die Zahnfee”, der aus dem ersten Buch der Hannibal Richard ArmitageReihe, “Roter Drache”, stammt. Bei Dolarhyde handelt es sich um einen psychopathischen Mörder, der Familien in ihren Häusern gewaltsam umbringt und nichts als Zahnabdrücke auf seinen Opfern hinterlässt. Bisher schlüpften Tom Noonan im Film Blutmond (1986, Bild rechts) und Ralph Fiennes in Roter Drache (2002) in die Rolle des Dolarhyde und wir dürfen sehr gespannt sein, wie der Brite seine Rolle in dem sechs Folgen langen Auftritt, den er bekommen soll, umsetzen wird.

Inzwischen sind also schon einige Details zur dritten Staffel durchgesickert, unter anderem auch, dass Gillian Andersons Rolle der Bedelia Du Maurier nun deutlich wichtiger für die Handlung der Serie sein wird und dass ein großer Teil der Handlung in Italien sich abspielen soll. So wurden schon im Dezember einige Szenen in der Stadt Florenz abgedreht und auch die Episodentitel, wie zum Beispiel der der ersten Folge “Antipasto”, deuten darauf hin, dass wir uns auf eine gehörige Portion italienischen Einfluss freuen dürfen.

Bryan Fuller hat uns in den letzten beiden Staffeln von “Hannibal” eindrucksvoll bewiesen, dass er ein wahnsinnig gutes Händchen dafür hat, eigene Ideen mit denen aus der Buchreihe zu verbinden und so die Buchleser vor lauter Anspielungen wahnsinnig werden zu lassen. Insofern werden sich voraussichtlich schon alle Harris-Fans auf Dolarhyde freuen, der in “Roter Drache” eine geniale Charakterentwicklung durchmachte, und für mich bis heute als einer der am besten geschriebenen Antagonistenrollen gilt, die ich kenne. Nun die Figur in Richard Armitages Händen zu wissen, lässt mich förmlich explodieren vor Spannung, denn er scheint mir sehr gut in die Rolle zu passen und der Aufgabe wirklich gewachsen sein zu können.

Die 13 Folgen der dritten Staffel “Hannibal” werden in den USA voraussichtlich noch im späten Frühjahr 2015 starten und dann gegen Ende des Jahres auch in Deutschland ausgestrahlt werden.