Game of Thrones Downloads 2019

Links: "The Mandalorian" © 2019 Lucasfilm/Walt Disney Pictures
Mitte: Emilia Clarke in "Game of Thrones" © 2019 HBO
Rechts: Melissa Benoist in "Supergirl" © 2019 The CW Network, LLC. All rights reserved

Quelle: TorrentFreak

ANZEIGE

Große Enttäuschung über die finale Staffel hin oder her, "Game of Thrones" war zweifelsohne das größte Serienereignis des Jahres. Nicht nur bei der regulären Ausstrahlung war die epische Fantasyserie von HBO ein gigantischer Hit, sondern auch unter den Fans, die sich die Folgen auf illegalem Wege besorgten. So konnten sich nicht nur zahlende Kunden, sondern auch Internet-Piraten über das Serienfinale aufregen. Zum siebten Mal gebührt "Game of Thrones" die zweifelhafte Ehre, die am häufigsten illegal heruntergeladene Serie des Jahres zu sein. Lediglich in ihrem ersten Jahr zog sie knapp gegen "Dexter" den Kürzeren. Im vorletzten Jahr belegte in Ermangelung einer neuen "Thrones"-Staffel "The Walking Dead" wieder die Spitze der illegalen Downloads, stürzte jedoch 2019 gleich um fünf Plätze auf Rang 6. Das spiegelt wohl auch den allgemeinen Hypeverlust der Zombieserie wider.

Die Angaben zu den zehn am häufigsten heruntergeladenen Serien 2019 stammen wieder vom Online-Portal TorrentFreak und sind mit den gleichen Mängeln behaftet wie immer. Sie erfassen lediglich die Downloads über das Filesharing-Protokoll BitTorrent, das heutzutage sicherlich nur einen Bruchteil des gesamten illegalen Konsums erfasst. Dieser erfolgt primär über Streaming-Seiten, One-Click-Hoster oder die Nutzung der VPN Clients. Diese zeichnen ihre Nutzungsdaten jedoch nicht (öffentlich) auf. Zudem beschreibt die Platzierung auf der Liste nicht die Gesamtzahl der Downloads einer Serie im Kalenderjahr, sondern lediglich die am häufigsten heruntergeladene Episode der jeweiligen Serie. Allen diesen Vorbehalten um Trotz gibt die Liste dennoch Aufschluss darüber, welche Serien am liebsten illegal geschaut werden.

So sah die Liste für 2019 aus:

1. "Game of Thrones"
2. "Chernobyl"
3. "The Mandalorian"
4. "The Big Bang Theory"
5. "Vikings"
6. "The Walking Dead"
7. "The Flash"
8. "Rick and Morty"
9. "Supergirl"
10. "Arrow"
_________________________________________________________

Die Top 10 von 2019 enthielt gleich fünf Neuzugänge gegenüber dem Vorjahr, jedoch nur zwei wirklich neue Serien ("Chernobyl" und "The Mandalorian"). Aufgrund der aktuell weltweit noch eingeschränkten Verfügbarkeit von Disney+ ergibt die hohe Platzierung durchaus Sinn. Bei der zweiten Season wird es vermutlich ganz anders aussehen. Es ist kein Wunder, dass keine Netflix– oder Amazon-Serie auf der Liste zu finden ist. "Game of Thrones" und "Rick und Morty" strahlten 2018 keine neuen Folgen aus. "Supergirl" ist die einzige Serie, die 2018 trotz Ausstrahlung den Einzug in die Top 10 verpasste, dies aber 2019 geschafft hat. Diesmal platzierte sie sich sogar vor "Arrow", die 2018 noch den sechsten Platz belegte. Neben "The Walking Dead" und "The Flash", die 2018 noch die ersten zwei Plätze belegten, erlitt die DC-Serie "Titans" den größten "Verlust". 2018 landete sie noch auf Rang 5, bei Staffel 2 reichte es nicht einmal mehr für die Top 10. Die neue Arrowverse-Serie "Batwoman" hat es nicht unter die ersten zehn geschafft. Etwas überraschend ist auch die Abwesenheit von HBOs "Watchmen". Gerade bei dieser Serie hätte ich mit einer großen Affinität seitens der Internet-Piraten gerechnet.

Welche dieser zehn Serien habt Ihr (hoffentlich auf legalem Wege) 2019 geschaut?