Washington DC Film Critics Association Awards 2013 – Die Nominierungen

0
WAFCA Nominierungen 2013

Quelle: WAFCA

Die Washington DC Area Film Critics Association (WAFCA) verleiht seit 2002 die Preise für das Beste aus dem Bereich "Film". Die bisherigen Gewinner der Kategorie "Bester Film" sind Zero Dark Thirty, The Artist, The Social Network, Up in the Air, Slumdog Millionär, No Country for Old Men, Flug 93, München, Vergiss mein nicht, Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs und Road to Perdition. In der Regel halten sich die Filmpreise der WAFCA an den allgemeinen Konsens und schweifen nur sehr selten vom Mainstream ab. Dadurch sind Überraschungen eher selten und die Filmpreise ermöglichen einen guten Überblick darüber, was in den darauffolgenden Wochen noch kommen wird. Am Montag, den 9.12. werden die diesjährigen Sieger der WAFCA-Awards bekanntgegeben. Jezt gibt es schon mal die Nominierungen. Als klarer Sieger geht mit 11 Nennungen 12 Years a Slave bevor (das sollte sich über die gesamte Oscar-Saison wiederholen), doch als zweitplatzierter überrascht Spike Jonzes Her mit neun. Der Film wurde bereits vom National Board of Review als "Bester Film" des Jahres ausgezeichnet. Gravity erhielt sieben Nominierungen und zeigte sich vor allem im technischen Bereich sehr stark.

Etwas überraschend sind darüber hinaus noch zwei Dinge: Die Regie-Nominierung für Baz Luhrman (er setzte sich gegen David O. Russell und die Coen-Brüder durch) und die Tatsache, dass Captain Phillips sich lediglich mit einer Drehbuchnominierung begnügen musste – wie man Hanks' Performance ignorieren konnte, bleibt mir ein Rätsel. Sehr erfreulich finde ich hingegen Daniel Brühls Nominierung für Rush.

ANZEIGE

Hier seht Ihr die Nominees:

Bester Film

American Hustle
Gravity
Her
Inside Llewyn Davis
12 Years a Slave

Beste Regie

Alfonso Cuarón (Gravity)
Spike Jonze (Her)
Baz Luhrmann (Der große Gatsby)
Steve McQueen (12 Years a Slave)
Martin Scorsese (The Wolf of Wall Street)

Bester Hauptdarsteller

Leonardo DiCaprio (The Wolf of Wall Street)
Chiwetel Ejiofor (12 Years a Slave)
Matthew McConaughey (Dallas Buyers Club)
Joaquin Phoenix (Her)
Robert Redford (All is Lost)

Beste Hauptdarstllerin

Cate Blanchett (Blue Jasmine)
Sandra Bullock (Gravity)
Judi Dench (Philomena)
Meryl Streep (Im August in Osage County)
Emma Thompson (Saving Mr. Banks)

Bester Nebendarsteller

Daniel Brühl (Rush – Alles für den Sieg)
Michael Fassbender (12 Years a Slave)
James Franco (Spring Breakers)
James Gandolfini (Genug gesagt)
Jared Leto (Dallas Buyers Club)

Beste Nebendarstellerin

Scarlett Johansson (Her)
Jennifer Lawrence (American Hustle)
Lupita Nyong’o (12 Years a Slave)
Octavia Spencer (Fruitvale Station)
June Squibb (Nebraska)

Bestes Ensemble

American Hustle
Im August in Osage County
Prisoners
12 Years a Slave
Ganz weit hinten

Beste jugendliche Performance

Asa Butterfield (Ender’s Game – Das große Spiel)
Adéle Exarchopoulos (Blau ist eine warme Farbe)
Liam James (Ganz weit hinten)
Waad Mohammed (Das Mädchen Wadjda)
Tye Sheridan (Mud)

Bestes adaptiertes Drehbuch

Before Midnight
Captain Phillips
The Spectacular Now
12 Years a Slave
The Wolf of Wall Street

Bestes Originaldrehbuch

American Hustle
Blue Jasmine
Genug gesagt
Her
Inside Llewyn Davis

Bester Animationsfilm

Die Croods
Ich – Einfach unverbesserlich 2
Die Eiskönigin
Die Monster Uni
The Wind Rises

Bester Dokumentarfilm

The Act of Killing
Blackfish
Leviathan
Stories We Tell
20 Feet from Stardom

Bester fremdsprachiger Film

Blau ist eine warme Farbe
The Broken Circle
Die Jagd
Le Passé – Das Vergangene
Das Mädchen Wadjda

Beste Ausstattung

Gravity
Der große Gatsby
Her
Inside Llewyn Davis
12 Years a Slave

Beste Kamera

Gravity
Der große Gatsby
Her
Inside Llewyn Davis
12 Years a Slave

Bester Schnitt

Gravity
Her
Rush – Alles für den Sieg
12 Years a Slave
The Wolf of Wall Street

Beste Filmmusik

Die Eiskönigin
Her
Gravity
Saving Mr. Banks
12 Years a Slave

The Joe Barber Award for für die beste Darstellung von Washington, DC

Der Butler
The East
Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr
Philomena
White House Down

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein