© AMC

Quelle: TVLine

Die Besetzung der Hitserie „The Walking Dead“ befindet sich im ständigen Wandel. Das liegt in der brutalen Natur der Serie, die in jeder Staffel einige Hauptcharaktere verliert. So waren zu Beginn der siebten Staffel nur noch fünf Schauspieler dabei, die von Anfang an in jeder Season zu sehen waren – Andrew Lincoln (Rick), Norman Reedus (Daryl), Chandler Riggs (Carl), Steven Yuen (Glenn) und Melissa McBride (Carol). Negans Baseballschläger reduzierte deren Anzahl jedoch schnell auf vier und beförderte zudem auch Abraham (Michael Cudlitz) ins Jenseits. Das war natürlich noch nicht alles, denn auch Spencer (Austin Nichols) und Sasha (Sonequa Martin-Green) haben die 7. Staffel nicht überlebt. Damit schrumpfte die Kernbesetzung von 20 Darstellern (bisheriger Rekord der Serie) auf 16.

Wie jedes Jahr, wird es auch in der 8. Staffel Nachschub geben, wobei der bisherige Rekord erst einmal nicht gebrochen werden wird. Das Online-Portal TVLine konnte in Erfahrung bringen, dass „The Walking Dead“ mit der kommenden Season drei Darsteller zur Hauptbesetzung befördern werden wird: Steven Ogg, Katelyn Nacon und Pollyanna McIntosh. Nacon ist als Carls Schwarm Enid am längsten dabei und trat bereits in der fünften Staffel der Serie erstmals auf. Oggs erster Auftritt als Negans rechte Hand Simon war im 6. Staffelfinale. Den größten Eindruck von den drei hat jedoch Pollyanna McIntosh als Jadis, die skrupellose und verräterische Anführerin der Scavengers, hinterlassen, obwohl sie bislang das geringste Screentime von ihnen hatte und erstmals in der 10. Folge der 7. Staffel zu sehen war. Horrorfans haben die schottische Schauspielerin schon längst dank ihren Rollen in The Woman und Let Us Prey liebgewonnen.

„The Walking Dead“-Showruner Showrunner Scott M. Gimple hat übrigens versprochen, dass die achte Staffel deutlich tempo- und ereignisreicher sein wird als alle bisherigen, was daran liegen würde, dass nun der offene Krieg gegen Negan und seine Saviors geführt wird. Offensichtlich zog die Kritik über eine zähe siebte Staffel an ihm nicht unbemerkt vorüber.

Als kleinen Bonus hier noch ein Poster zur 8. Staffel, das das Team hinter „The Walking Dead“ als Parodie auf das Plakat zu Star Wars – Die letzten Jedi veröffentlicht hat: