Speed 4K

Keanu Reeves und Sandra Bullock in Speed (1994) © 20th Century Studios

Quelle: 20th Century Studios

Über den besten Actionfilm der Neunziger kann man sich streiten. Für mich ist es Michael Bays The Rock, für manche ist es Con Air, andere bevorzugen vielleicht John Woos Face/Off – Im Körper des Feindes (jep, dreimal Nicolas Cage!), und andere eher Woos Hongkong-Beitrag Hard Boiled. Nicht wenige würden sich auch für Speed entscheiden, das Regiedebüt des Kameramanns Jan de Bont, und würden damit auch nicht daneben liegen. Der Film nahm eine simple Idee (ein Bus darf nicht langsamer als 50 Meilen pro Studen fahren, sonst fliegt er in die Luft), holte das Maximum an Spannung aus ihr heraus, und verhalf zugleich der damals noch unbekannten Sandra Bullock zum Durchbruch, während Keanu Reeves als zuverlässiger Actionstar etabliert wurde und Dennis Hopper als superfieser Schurke allen die Show stahl.

Speed ist nicht nur einer der besten, sondern sicherlich auch – seinem Titel entsprechend – der rasanteste Actionfilm seiner Zeit, den man auch 27 Jahre nach seiner Veröffentlichung immer wieder gut anschauen kann (im Gegensatz zu seiner lahmen Fortsetzung). Und bald kann man das auch in ultrahoher Auflösung tun, denn Walt Disney Studios, die neuen Rechteinhaber an dem Film dank der Fox-Übernahme, haben die Ultra-HD-Blu-ray des Films für den Release am 4. Mai in den USA angekündigt. Der Film kommt im 4K-Remaster mit der englischen Dolby-Atmos-Tonspur und bereits bekanntem Bonusmaterial, darunter zwei Audiokommentaren, erweiterten Szenen, Making-Of-Featurettes und dem Musikvideo von Billy Idol. Der Film wird sowohl in der Standardedition im Keep Case mit Schuber und exklusiv bei der Elektronik-Fachkette Best Buy als Steelbook-Edition erscheinen. Die Abbildungen beider Editionen findet Ihr unten:

Speed 4K Blu-raySpeed 4K SteelbookZur deutschen Veröffentlichung gibt es aktuell keine konkreten Infos, doch das dürfte sich bald ändern. Eigentlich wurde bereits im Februar, noch vor der Bekanntgabe des US-Release, die 4K-Blu-ray von Speed für den deutschen Markt für den 25. Mai angekündigt, zusammen mit einer UHD-Blu-ray des Michael-Mann-Klassikers Heat. Kurze Zeit später wurden beide Ankündigungen jedoch aufgrund vermeintlicher "technischer Probleme" zurückgezogen. Nachdem nun die Veröffentlichung in den USA aber offiziell ist, wird es hoffentlich bald ein Update für Deutschland geben.

Werdet Ihr Euch den Film in UHD zulegen?