Riddick 4 Furya Vin Diesel

Vin Diesel in Riddick – Überleben ist seine Rache (2013) © Universal Pictures

Quelle: Vin Diesel Instagram

Kein Jahr vergeht, ohne dass Vin Diesel uns in Erinnerung ruft, dass er plant, zu seiner Rolle als Furianer Richard B. Riddick zurückzukehren. Noch bevor er Dominic Toretto und Xander Cage spielte, Diesel mit seinem coolen Auftritt als Riddick in Pitch Black auf sich aufmerksam, doch man konnte nicht ahnen, dass daraus ein großes Science-Fiction-Franchise entstehen würde. Erst nachdem die Erfolge von The Fast and the Furious und xXx Diesel an die Spitze des Hollywood-Olymps katapultiert hatten, wurde eine Fortsetzung zu Pitch Black in Angriff genommen. Riddick – Chroniken eines Kriegers war groß, ambitioniert und leider nicht in jeder Hinsicht erfolgreich. Neun Jahre später ist mit Riddick – Überleben ist seine Rache ein deutlich kleinerer dritter Teil erschienen, der zu den Wurzeln und zum R-Rating des ersten Films zurückgekehrt ist.

Der dritte Riddick war ein Erfolg und ein vierter Film sowohl eine TV-Serie aus Riddicks Welt wurden seitdem mehrmals angekündigt, haben sich jedoch immer noch nicht materialisiert. Jahr für Jahr spricht Diesel von neusten Drehbuchfassungen, die ihm Autor und Regisseur David Twohy zuschickt, doch irgendwie kommt es nicht wirklich voran. Doch Diesel hat keineswegs vor, eine seiner besten Rollen an den Nagel zu hängen. Erst im September deutete er über Instagram an, dass ein vierter Film näher rückt. Keine zwei Monate später, hat er nun über die Plattform ein weiteres Update veröffentlicht. Unter dem Bild seines Charakters schrieb er: (aus dem Englischen)

Großartiges Meeting heute. Freue mich sehr auf das nächste Kapitel.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Vin Diesel (@vindiesel)

Hoffentlich bedeutet das, dass Riddick 4, der voraussichtlich den Titel Riddick: Furya tragen soll, bald Wirklichkeit werden wird. Nächstes Jahr wird Diesel mit dem Dreh der finalen beiden Fast-&-Furious-Filme beschäftigt sein, doch vielleicht schafft er es, doch noch ein neues Riddick-Abenteuer zu drehen. Für mich ist es nämlich immer noch sein bestes Franchise.